Brennpunkte

Zukunftssicherheit durch Nachhaltigkeit: Warum Energie-Consulting immer wichtiger wird

  • Redaktion - 9. April 2023

Energieoptimierung und Nachhaltigkeit sind in Unternehmen zu wichtigen Themen geworden. Immer mehr Unternehmen möchten ihre Energieeffizienz verbessern und nachhaltiger agieren. Doch wo fängt man an und wie geht man am besten vor?

Eine professionelle Energie Unternehmendberatung kann hier wertvolle Unterstützung bieten. Energie-Consultants analysieren den Energieverbrauch und -bedarf des Unternehmens, identifizieren Einsparpotenziale und erarbeiten gemeinsam mit dem Unternehmen effiziente und nachhaltige Maßnahmen. So können Unternehmen nicht nur ihre Energiekosten senken, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten und ihre Zukunftssicherheit durch Nachhaltigkeit erhöhen.

Wie Energieaudits durchgeführt werden

Durch ein Energieaudit wird der Energieverbrauch im Unternehmen erfasst und analysiert. Dabei werden Einsparpotenziale identifiziert und konkrete Maßnahmen zur Energieeffizienzverbesserung entwickelt. Der größte Vorteil liegt in der Kosteneinsparung. Durch die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen können Unternehmen ihre Energiekosten senken. Aber auch die Umwelt profitiert davon, da der CO2-Ausstoß reduziert wird. Des Weiteren kann ein Energieaudit zur Verbesserung der Prozessoptimierung und damit zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens beitragen.

Ein Energieaudit besteht aus mehreren Schritten. Zunächst erfolgt eine Datenerhebung, bei der der Energieverbrauch und die Energieflüsse im Unternehmen erfasst werden. Im nächsten Schritt werden die Daten analysiert und Einsparpotenziale identifiziert. Anschließend werden Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz entwickelt und ein Maßnahmenplan erstellt. Der letzte Schritt besteht aus der Umsetzung und Überwachung der Maßnahmen.

Energieeffizienzmaßnahmen

Um die Energieeffizienz zu verbessern, gibt es verschiedene Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen können. Ein wichtiger Schritt ist der Einsatz von energieeffizienten Geräten und Anlagen. Hier können Unternehmen zum Beispiel auf die neuesten Technologien setzen, die weniger Energie verbrauchen als ältere Geräte und somit langfristig Kosten sparen. Auch die Optimierung von Produktionsprozessen kann dazu beitragen, den Energieverbrauch zu reduzieren. Hier können Experten für Energieoptimierung gezielt Prozesse analysieren und Schwachstellen identifizieren, um Einsparpotenziale zu ermitteln.

Neben technischen Maßnahmen spielen auch die Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Eine Schulung der Mitarbeiter im Hinblick auf den Energieverbrauch kann dazu beitragen, dass Energiesparpotenziale besser genutzt werden. Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung: Mitarbeiter können etwa darauf geschult werden, den Energieverbrauch von Geräten zu reduzieren oder auch das Licht auszuschalten, wenn sie einen Raum verlassen.

Finanzierung von Energieeffizienzmaßnahmen

Die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen erfordert oft Investitionen. Hier gibt es jedoch verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, auf die Unternehmen zurückgreifen können. Staatliche Förderprogramme bieten beispielsweise oft Zuschüsse für Energieeffizienzmaßnahmen. Auch Kredite und Leasing sind Möglichkeiten, um die Umsetzung von Maßnahmen zu finanzieren.

Einige Energieversorger bieten zudem spezielle Angebote für Unternehmen an, die den Einsatz erneuerbarer Energien fördern oder auch Beratung zu Energieeffizienzmaßnahmen beinhalten.

Umsetzung und Kontrolle

Nach der Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen ist es wichtig, die Wirksamkeit der Maßnahmen zu überprüfen. Hier sollten Unternehmen geeignete Kennzahlen definieren, um den Fortschritt zu messen und zu dokumentieren. Auch regelmäßige Kontrollen und Überprüfungen sind wichtig, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen nachhaltig und langfristig wirksam sind. Eine Möglichkeit zur Überprüfung der Wirksamkeit von Energieeffizienzmaßnahmen ist die Einführung von Energie-Management-Systemen. Diese Systeme helfen Unternehmen, den Energieverbrauch zu messen und zu steuern sowie den Fortschritt der Implementierung von Maßnahmen zu verfolgen.

Weitere Meldungen

US-Streitkräfte im Nahen Osten warnen vor Erstarken des IS

Bagdad (dts Nachrichtenagentur) - Die USA warnen angesichts einer Zunahme von Angriffen des sogenannten Islamischen Staates (IS) in Syrien und dem Irak vor einem erneuten

Mehr
Linnemann fordert sofortige Abschiebung nach Gewalttat in Uelzen

Uelzen (dts Nachrichtenagentur) - CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann hat mit deutlichen Worten auf den Fall eines 18-jährigen Marokkaners reagiert, der am Bahnhof in Uelzen

Mehr
Pistorius will weiter für Etat-Erhöhung kämpfen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich gegenüber den Soldaten der Bundeswehr enttäuscht über die Haushaltsplanung der Koalition

Mehr

Top Meldungen

Zehntausende Boeing-Mitarbeiter stimmen über Streik ab

Zehntausende Mitarbeiter des US-Flugzeugbauers Boeing stimmen am Mittwochnachmittag über einen möglichen Streik ab. Die Gewerkschaft IAM organisiert das Votum in Form eines

Mehr
Großbritannien: Knappes Votum gegen erste Gewerkschaftsvertretung bei Amazon

Angestellte des US-Versandhändlers Amazon werden in Großbritannien weiterhin nicht gewerkschaftlich vertreten sein. In einer äußerst knappen Abstimmung entschieden sich die rund

Mehr
Anstieg von Erneuerbaren bei Wärme und Verkehr deutlich verhaltener als bei Strom

Der Anteil der erneuerbaren Energien steigt in den Bereichen Wärme und Verkehr deutlich verhaltener an als bei der Stromproduktion. Während die Stromerzeugung aus Erneuerbaren im

Mehr