Politik

Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten am Mittwoch kommender Woche

In Thüringen wird am Mittwoch kommender Woche ein neuer Ministerpräsident gewählt. Das beschloss der Ältestenrat des Landtags am Dienstag in Erfurt auf Antrag von Linken, SPD und Grünen. Der...

Lindner: Für die FDP wäre

FDP-Chef Christian Lindner hat keine eindeutige Präferenz für einen der CDU-Vorsitzkandidaten geäußert, die sich am Dienstag vorgestellt haben. Er lobte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet für dessen...

Hamburger SPD will nach Bürgerschaftswahl zügig mit Grünen und CDU sondieren

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg will die SPD zügig Sondierungsgespräche mit den Grünen und der CDU führen. Das beschloss am Montagabend der Landesvorstand der Partei in der Hansestadt. Die SPD...

Kurzzeitministerpräsident Kemmerich hält Thüringen für

Thüringens geschäftsführender Ministerpräsident Thomas Kemmerich (FDP) hält den Freistaat trotz der aktuellen Regierungskrise für "voll handlungsfähig". Die Ministerien seien arbeitsfähig, weshalb...

Der "Pharao" Mubarak ist tot
  • 25. Februar 2020
Der

Drei Jahrzehnte lang regierte er mit harter Hand - nun ist der frühere ägyptische Staatschef Husni Mubarak gestorben. Er sei am Dienstag im Alter von 91 Jahren in einem Militärkrankenhaus in Kairo...

Merz sieht Thüringen-Desaster als Ergebnis von CDU-Führungsschwäche

Der CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz sieht das Thüringen-Desaster als Ergebnis der aktuellen Führungsschwäche seiner Partei. "Ich hätte mir da mehr Führung gewünscht durch die Bundespartei", sagte...

EU und London verabschieden Mandate für Gespräche über künftige Beziehungen

Die EU und Großbritannien sind für die Verhandlungen über ihre künftigen Beziehungen startklar: Beide Seiten verabschiedeten am Dienstag die Mandate für ihre Chefunterhändler. Die EU stellte London...

Virologe kritisiert

Berlin - Der Virologe Alexander Kekulé hat die Reaktionen europäischer Behörden auf den neuartigen Coronavirus kritisiert. Diese gingen das Thema zu "gemächlich" an, sagte Kekulé am Dienstag im...

Merz gibt Kandidatur für CDU-Vorsitz bekannt

Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat offiziell seine Kandidatur für den Parteivorsitz erklärt. Bei der Neuwahl auf dem Parteitag im April gehe es nicht nur um eine Personalentscheidung, sondern auch...

Röttgen will für CDU-Vorsitz im Team mit einer Frau kandidieren

Der CDU-Politiker Norbert Röttgen will für den Parteivorsitz im Team mit einer Frau kandidieren. "Die zweite Person in meinem Team wird eine Frau sein", schrieb der frühere Bundesumweltminister am...

Weitere Meldungen

Top Meldungen

Online-Reisebüro Expedia will weltweit 3000 Jobs streichen

Der Online-Reisevermittler Expedia will weltweit 3000 Stellen abbauen. Dies habe das US-Unternehmen in einer E-Mail an seine Mitarbeiter angekündigt, berichteten US-Medien am

Mehr
Staat erzielt erneut Milliarden-Überschuss

Wiesbaden - Die staatlichen Haushalte haben das Jahr 2019 zum achten Mal in Folge mit einem Überschuss beendet. Mit 49,8 Milliarden Euro reicht dieser nicht ganz an das

Mehr
Familienministerin verteidigt Frauenquote für Vorstände

Berlin - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat ihr Vorhaben verteidigt, eine Frauenquote für Vorstände einzuführen. "Die Vorstände deutscher Unternehmen sind

Mehr