Politik

Deutschland und Polen plädieren für mehr Militärausgaben im EU-Haushalt

Deutschland und Polen wollen sich gemeinsam für mehr Geld im EU-Haushalt für den Ausbau militärisch nutzbarer Infrastruktur einsetzen. An dieser Stelle "stehen wir Seite an Seite", sagte...

Bundesinnenministerium: Daten bei Polizei nicht grundsätzlich vor Missbrauch sicher

Die Daten von Bürgern auf Polizeicomputern sind nicht grundsätzlich vor missbräuchlichem Zugriff durch Polizisten geschützt. "Polizistinnen und Polizisten haben Zugriff auf diese Daten in dem...

Auswärtiges Amt hebt nun auch Reisewarnung für Norwegen auf

Der Weg in Europas hohen Norden ist für deutsche Urlauber wieder frei: Das Auswärtige Amt hob am Mittwoch die wegen der Corona-Pandemie verhängte Reisewarnung für Norwegen wieder auf. Tags zuvor war...

Europaminister suchen vor EU-Gipfel Kompromisslinien im Finanzstreit

Vor dem Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs haben die Europaminister der Mitgliedstaaten über Kompromisslinien im Streit um den Corona-Hilfsfonds und den europäischen Haushalt beraten....

Bundesinnenministerium: Daten bei Polizei nicht grundsätzlich vor Missbrauch sicher

Die Daten von Bürgern auf Polizeicomputern sind nicht grundsätzlich vor missbräuchlichem Zugriff durch Polizisten geschützt. "Polizistinnen und Polizisten haben Zugriff auf diese Daten in dem...

Schäuble und Spahn grundsätzlich für eine Frauenquote in der CDU

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) haben sich grundsätzlich für eine Frauenquote in der CDU ausgesprochen. "Die Union hat hier Nachholbedarf",...

Bürger sollen weniger Arbeit mit der Anmeldung eines neuen Wohnsitzes haben

Die Bürger sollen künftig weniger Arbeit mit der Anmeldung eines neuen Wohnsitzes haben. Das Bundeskabinett billigte am Mittwoch den Entwurf von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zur Reform...

Macron bei Spaziergang von

Am französischen Nationalfeiertag ist Präsident Emmanuel Macron bei einem Spaziergang mit seiner Frau Brigitte in den Pariser Tuilerien-Gärten ausgebuht worden. Der mit einer Lederjacke bekleidete...

Studie: Weltbevölkerung wächst bis 2100 deutlich weniger als von UNO angenommen

Die Weltbevölkerung soll laut einer großangelegten Studie bis 2100 deutlich weniger stark wachsen als bislang von den Vereinten Nationen vorhergesagt. Ein internationales Forscherteam legt in einem...

Nordmazedonier wählen erstmals seit Umbenennung des Landes neues Parlament

Nordmazedoniens Bürger haben zum ersten Mal seit der Namensänderung des Landes ein neues Parlament gewählt. Wegen der Nachwirkungen dieser umstrittenen Umbenennung sowie wegen der Corona-Pandemie...

Weitere Meldungen

Top Meldungen

Bundesregierung will Stahlindustrie in Deutschland für die Zukunft wappnen

"Grüner Stahl" aus Deutschland soll die kriselnde Stahlindustrie für die Zukunft wappnen und damit auch die rund 85.000 Arbeitsplätze in der Branche sichern. Mit dem am Mittwoch

Mehr
Bund stellt 40 Millionen Euro für Kinos bereit

Berlin - Damit Kinos in ganz Deutschland in der Coronakrise ihren Betrieb wieder aufnehmen können, stellt die Bundesregierung insgesamt 40 Millionen Euro für das neue

Mehr
Bericht: Verkäufer nur selten mit Coronavirus infiziert

Berlin - Bei der Arbeit in Supermärkten und Drogerien könnten sich weniger Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert haben, als zu Beginn der Pandemie befürchtet. Das berichtet

Mehr