Wirtschaft

Airbus schließt Kündigungen in der Rüstungssparte nicht aus

Der Flugzeughersteller Airbus schließt Kündigungen in seiner angeschlagenen Rüstungs- und Raumfahrtsparte nicht aus. Der bis Ende 2021 geplante Abbau von 2362 Stellen solle zwar so sozialverträglich...

Unterwäschemarke Victoria's Secret wechselt den Besitzer

Die für ihre aufwendigen Dessous-Modenschauen bekannte US-Unterwäschemarke Victoria's Secret wechselt den Besitzer: Ihr Mutterhaus L Brands verkaufte das Unternehmen für rund 1,1 Milliarden Dollar...

EuGH erleichtert Verbraucherklagen bei Umsteigeflügen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Flugpassagieren die Klage bei Umsteigeflügen erleichtert. Wurde die Verbindung einheitlich gebucht, können Passagiere immer am ersten Abflugort klagen, auch...

Oberlandesgericht holt VW und vzbv wieder an einen Tisch zu Gespräch über Vergleich

Volkswagen und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verhandeln im Dieselskandal nun doch wieder über einen Vergleich für zur Musterklage angemeldete Kunden. Beide Parteien hätten sich auf...

Daimler-Großinvestor gegen Zetsche als Aufsichtsratschef

Stuttgart - Gegen die Rückkehr des ehemaligen Daimler-Chefs Dieter Zetsche als Vorsitzender des Aufsichtsrats formt sich zunehmend Widerstand. David Herro, Vize-Chef des mit gut fünf Prozent an...

Kartellamt gibt grünes Licht für Condor-Übernahme durch polnische LOT

Das Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die Übernahme des Ferienfliegers Condor durch die polnische Fluggesellschaft LOT. Durch den Zusammenschluss komme es "zu keinen relevanten...

Massiver Stellenabbau bei Airbus
  • Ralf Loweg/mid 20. Februar 2020
Massiver Stellenabbau bei Airbus


Airbus reagiert auf die Auftragsflaute mit einem massiven Stellenabbau: Der europäische Flugzeugbauer will in seiner Rüstungs- und Raumfahrtsparte mehr als 2.300 Stellen streichen. Darunter...

Studie: Hunderttausende Beschäftigte nehmen Stimmungsaufheller am Arbeitsplatz

Rund zwei Prozent der Beschäftigten in Deutschland nehmen eigenen Angaben zufolge regelmäßig leistungssteigernde oder stimmungsaufhellende Medikamente, um fit am Arbeitsplatz zu sein. Dies entspreche...

Daimler-Krise: Källenius baut Führungsspitze um
  • Ralf Loweg/mid 20. Februar 2020
Daimler-Krise: Källenius baut Führungsspitze um


Bei Daimler stottert der Motor gewaltig. Jetzt zieht Konzern-Chef Ola Källenius Konsequenzen und baut die Führungsspitze um. So wird der 50-Jährige künftig die Van-Sparte auf Vorstandsebene...

BMW will bis Ende 2022 zwei Milliarden Euro in seinen Werken einsparen

Der Autobauer BMW will in seinen Werken in den kommenden drei Jahren rund zwei Milliarden Euro einsparen. "Wir werden in der Produktion bis Ende 2022 insgesamt zwei Milliarden Euro Effizienzpotenzial...

Weitere Meldungen

ZEW-Konjunkturerwartungen im Februar deutlich gesunken

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Februar deutlich verschlechtert: Der entsprechende Index

Mehr

Grönland will Schmelzwasser an Unternehmen verkaufen

Nuuk - Grönland hat vor, Schmelzwasser an kommerzielle Unternehmen zu verkaufen. "Uns ist natürlich klar, dass der Klimawandel zum Schmelzen des Eises beiträgt", sagte Grönlands

Mehr

Mark Benecke nennt geplantes Tattoofarben-Verbot "sinnlos"

Berlin - Mark Benecke, Kriminalbiologe und Vorsitzender des Vereins Pro Tattoo, hält das geplante EU-Verbot bestimmter Tattoofarben für "sinnlos". Es gebe keinen biologischen

Mehr

Bruttoinlandsprodukt stagniert im vierten Quartal 2019

Wiesbaden - Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) hat im vierten Quartal 2019 im Vergleich zum dritten Quartal des vergangenen Jahres stagniert. Das teilte das

Mehr

Inflationsrate im Januar bei 1,7 Prozent

Wiesbaden - Die Inflationsrate in Deutschland wird im Januar 2020 voraussichtlich 1,7 Prozent betragen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag in

Mehr

Top Meldungen

Bayern bei Rüstungsexporten vorne

Berlin - Vor allem Bayern und Baden-Württemberg profitieren von der im vergangenen Jahr stark gestiegenen Zahl von Rüstungsexportgenehmigungen. Das geht aus parlamentarischen

Mehr
Streit um Tesla: DGB fürchtet "weitere Amerikanisierung"

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt mit Blick auf den US-Elektroautobauer Tesla vor einer "weiteren Amerikanisierung" deutscher Betriebe. DGB-Chef Reiner Hoffmann

Mehr
Glyphosat-Verbot für private Gärten noch dieses Jahr geplant

Berlin - Die Bundesregierung will den privaten Einsatz glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel noch in diesem Jahr verbieten. "Diese Maßnahme ist ein Bestandteil der

Mehr