Motor

Quiz am Sonntag - Hätten Sie's gewusst?

  • Dirk Schwarz/SP-X - 22. November 2020, 11:41 Uhr
Bild vergrößern: Quiz am Sonntag  - Hätten Sie's gewusst?
Hätten Sie's gewusst? Foto: Mercedes

Was einst in der Fahrschule gelernt wurde, ist heute oft vergessen. Und die Regeln der Straßenverkehrsordnung hat auch längst nicht mehr jeder parat. Und Sie?

Alle Verkehrsteilnehmer müssen sich an Regeln und Gesetze halten. Manche sind vergleichsweise einfach und auch geläufig, andere eher kompliziert und wenig bekannt. Testen Sie ihr Wissen:  

Frage: Darf ich eine Autogarage als Abstellraum nutzen?

a) Die Garage gehört zum privaten Wohnbereich, weshalb es Mieter oder dem Besitzer freisteht, wie er sie nutzt.  

b) Nein, wenn es sich baurechtlich um eine Garage handelt, darf diese auch nur als solche genutzt werden.  

c) Nein, eine Autogarage sollte grundsätzlich als Abstellort für Autos genutzt werden, es dürfen dort aber auch zum Beispiel Fahrräder oder Motorräder eingestellt werden.  

d) Bei Garagen mit Rolltor gibt es keine Nutzungs-Einschränkungen, bei denen mit klassisch zur Seite öffnenden Flügeltüren dürfen hingegen nur Autos dort untergebracht werden.

Und? Hätten Sie`s gewusst? Antwort c) ist richtig. 

Weitere Meldungen

Deutsche bleiben in der Pandemie zuhause

Corona hat weiterhin Auswirkungen auf die Mobilität der Deutschen, wie eine Datenauswertung von Mobilfunkanbietern ergibt. Allerdings fällt der Rückgang aktuell deutlich

Mehr
Kymco bringt E-Roller

Mit dem F9 nimmt der taiwanesische Hersteller Kymco einen ersten E-Roller ins Programm. Ein E-Motor mit 9,4 kW/13 PS und 30 Newtonmeter soll den 107 Kilogramm schweren Scooter

Mehr
VW ID.3 auf Europas Thron

Der VW ID.3 hat erstmals seit seinem Marktstart im Frühjahr die Spitze des europäischen E-Auto-Charts erobert. Im Oktober wurden laut dem Beratungsunternehmen Jato EU-weit

Mehr

Top Meldungen

SPD-Politiker wollen "Corona-Soli"

Berlin - Angesichts der stark steigenden Staatsverschuldung verlangt der SPD-Fraktionsvorsitzende in Schleswig-Holstein, Ralf Stegner, die Einführung eines speziellen

Mehr
Ifo-Ökonom warnt vor hartem Lockdown im Januar

München - Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Deutschland sind laut Andreas Peichl vom Ifo-Institut in München nicht stimmig und könnten bald wieder zu deutlich

Mehr
Betrug bei Wirecard größer als gedacht

München - Der Betrug beim insolventen Bezahldienstleister Wirecard ist offenbar noch größer gewesen als gedacht. 1,9 Milliarden Euro fehlten in der Bilanz, so lautete die

Mehr