Wirtschaft

Wintereinbruch: Autobahn GmbH sieht keine Engpässe bei Streugut

  • dts - 6. Dezember 2023, 06:27 Uhr
Bild vergrößern: Wintereinbruch: Autobahn GmbH sieht keine Engpässe bei Streugut
Schnee auf Autodach (Archiv)
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der starke Wintereinbruch in Teilen Deutschlands hat bisher offenbar nicht dafür gesorgt, dass Streumittel für die Autobahnen knapp werden. "Es sind bisher keine Engpässe beim Streugut zu verzeichnen, die Lage ist unter Kontrolle", sagte ein Sprecher der Autobahn GmbH des Bundes der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe).

Die Meistereien der Autobahn GmbH hätten sich umfassend auf die Wintersaison vorbereitet, ergänzte er. Der Verkehr im bundesweiten Streckennetz laufe bisher weitgehend störungsfrei. Insgesamt seien rund 2.000 Räumfahrzeuge einsatzbereit. "In rund 400 Salzhallen und Silos bundesweit ist Material bevorratet, um die Streufahrzeuge zu versorgen."

Sollte es notwendig sein, dass rund um die Uhr gestreut und geräumt werden müsse, seien alle verfügbaren Straßenwärter durch den Winterdienst gebunden, sagte der Sprecher.

Weitere Meldungen

SPD-Fraktion kritisiert Habecks CCS-Gesetzentwurf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD-Fraktion hat den Gesetzentwurf zur Speicherung von Kohlendioxid (CCS) von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) kritisiert.

Mehr
Polnische Bauern setzen Blockade von Grenzübergang Slubice fort

Polnische Bauern haben ihre Blockade des Autobahngrenzübergangs Slubice nahe Frankfurt an der Oder am Montag fortgesetzt. Sie protestieren gegen Getreideimporte aus der Ukraine

Mehr
FDP will Unternehmen Entscheidung über CCS-Einsatz überlassen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die FDP hat die Eckpunkte einer CCS-Strategie zur Speicherung von CO2 begrüßt und will den Unternehmen die Entscheidung überlassen, ob sie CCS

Mehr

Top Meldungen

Spahn begrüßt CCS-Eckpunkte als "Schritt in richtige Richtung"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Unionsfraktionsvize Jens Spahn (CDU) begrüßt die Eckpunkte des Bundeswirtschaftsministers zur Speicherung von CO2. "Der grüne Wirtschaftsminister

Mehr
Bundesregierung hält sich aus Wirtschaftsweisen-Streit raus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung plant trotz des Streits im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung um ein

Mehr
FDP weist neuen Mindestlohn-Vorstoß der Grünen zurück

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - FDP-Fraktionsvize Christoph Meyer hat den Vorstoß der Grünen zu einer Untergrenze beim gesetzlichen Mindestlohn zurückgewiesen. "Höhere Löhne

Mehr