Motor

Pkw-Nutzung in Deutschland - Fahrleistungen gehen weiter zurück

  • Mario Hommen/SP-X - 6. Februar 2023, 09:59 Uhr
Bildergalerie: Pkw-Nutzung in Deutschland - Fahrleistungen gehen weiter zurück
Seit Jahren gehen laut einer Analyse von Check24 die Pkw-Fahrleistungen in Deutschland zurück Foto: Check24

Zwar wächst seit Jahrzehnten die Zahl der in Deutschland zugelassenen Pkw unaufhörlich weiter. Doch mit den Autos werden zunehmend weniger Kilometer gefahren.

Der seit Jahren anhaltende Trend sinkender Pkw-Fahrleistung bei deutschen Fahrzeughaltern hat sich auch 2022 fortgesetzt. Laut einer Auswertung durch das Vergleichsportal Check24 gaben vergangenes Jahr Kunden bei Abschluss einer Kfz-Versicherung im Schnitt 11.085 Kilometer als jährliche Fahrleistung an. Gegenüber 2017 ist das ein Minus von 800 Kilometer beziehungsweise 7 Prozent. Als Gründe für die allgemein zurückgehende Zahl der Pkw-Kilometer werden wachsende Flexibilität bei Telearbeit, zunehmende Verfügbarkeit von Alternativen zum eigenen Pkw sowie stärkeres Umweltbewusstsein und steigende Spritpreise genannt.

Beim Blick auf die Bundesländer zeigen sich wieder deutliche Unterschiede zwischen Flächen- und Stadtstaaten. Die meisten Kilometer fahren demnach Bewohner von Mecklenburg-Vorpommern mit 12.434 Kilometer. Dahinter folgen Schleswig-Holstein (11.99 km), Sachsen-Anhalt (11.900 km) sowie Rheinland-Pfalz (11.769 km). Die niedrigsten Fahrleistungen entfallen auf die Stadtstaaten Bremen (10.816 km), Hamburg (10.144 km) sowie Berlin (9.323 km).

Weitere Meldungen

Moped-Versicherung - Diebstahl-Anteil steigt

Diebstähle sind der häufigste Versicherungsfall bei Mopeds. Nach Zahlen der R+V-Versicherung geht es bei jedem zweiten gemeldeten Teilkasko-Fall um ein entwendetes Fahrzeug.

Mehr
Stadt-Pedelec Koga Evia Pro - Elegant und komfortabel

Die holländische Fahrradmarke Koga hat mit dem Evia Pro ein schlankes Tiefeinsteiger-Pedelec auf den Markt gebracht, das optional auch mit ,,Automatik" bestellbar ist. Der

Mehr
EU-Führscheinrichtlinie - Erleichterung für Reisemobilisten

Fahrtüchtigkeits-Tests für Autofahrer wird es erst einmal nicht auf EU-Ebene geben. Das Parlament hat in den Verhandlungen über die neue Führerscheinrichtlinie den

Mehr

Top Meldungen

Bahn fehlen 15 Milliarden für Sanierung in Baden-Württemberg

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Deutschen Bahn fehlen in Baden-Württemberg 15 Milliarden Euro für theoretisch notwendige Sanierungsinvestitionen. Das berichtet der

Mehr
Bundesregierung will zu Marsalek nichts öffentlich sagen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung will zum verschwundenen früheren Wirecard-Manager Jan Marsalek und seinen möglichen Geheimdienst-Aktivitäten nichts sagen.

Mehr
Wirtschaftskrise: Haßelmann wirbt für Kreditaufnahmen des Bundes

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Fraktionschefin der Grünen im Bundestag, Britta Haßelmann, drängt im Kampf gegen die aktuelle Wirtschaftskrise auf die Aufnahme neuer Kredite

Mehr