Brennpunkte

Elf junge Männer wegen Gruppenvergewaltigung von Freiburg vor Gericht

  • AFP - 26. Juni 2019, 04:04 Uhr
Bild vergrößern: Elf junge Männer wegen Gruppenvergewaltigung von Freiburg vor Gericht
Waagschalen der Justitia
Bild: AFP

Vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts Freiburg beginnt der Prozess um die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg. Die elf Angeklagten sollen die junge Frau 2018 mit Drogen gefügig gemacht und vergewaltigt haben.

Anzeige

Vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts Freiburg beginnt heute (09.00 Uhr) Uhr der Prozess um die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg. Angeklagt sind elf Männer. Sie sollen im Oktober vergangenen Jahres die junge Frau in einer Diskothek im Freiburger Industriegebiet mit Hilfe von Drogen gefügig gemacht und in einem nahegelegenen Wäldchen gemeinschaftlich vergewaltigt haben.

Die Staatsanwaltschaft legt den Männern Vergewaltigung in Tateinheit mit unterlassener Hilfeleistung zur Last. Bei den Angeklagten handelt es sich um acht syrische Staatsangehörige zwischen 19 und 30 Jahren, einen 23-jährigen Iraker, einen 18-jährigen Algerier und einen 25-jährigen Deutschen. Die Kammer hat insgesamt 27 Verhandlungstage terminiert. Ein Urteil ist erst Ende des Jahres zu erwarten.

Weitere Meldungen

Sachsen-Anhalt: Wartezeiten auf Krankenwagen oft zu lang

Magdeburg - Patienten in Sachsen-Anhalt müssen bei Notfällen immer öfter lange auf einen Krankenwagen warten. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" unter Berufung auf die

Mehr
Tödliches Feuer in Saunaklub von Hamminkeln geht auf Brandstiftung zurück

Der tödliche Großbrand in einem Saunaklub im nordrhein-westfälischen Hamminkeln ist nach Polizeiangaben vorsätzlich gelegt worden. Die diesbezüglichen Erkenntnisse eines

Mehr
Sexuelle Belästigungen werden auf den Philippinen verboten

Auf den Philippinen werden sexuelle Belästigungen verboten - obwohl ausgerechnet Präsident Rodrigo Duterte für seine Anzüglichkeiten und Entgleisungen auf diesem Gebiet bekannt

Mehr

Top Meldungen

Neues VW-Getriebe kommt von Seat


Der VW-Konzern sortiert wegen der Transformation auf die E-Mobilität seine Fertigungskapazitäten neu. So hat jetzt Seat Componentes in El Prat de Llobregat die Produktion

Mehr
Studie: Raumfahrt wird für private Firmen zunehmend interessant

Köln - Die Weltraumwirtschaft gewinnt bei privaten Unternehmen zunehmend an Attraktivität. "Der gesamte Markt hatte 2018 eine Größe von insgesamt 360 Milliarden Dollar oder 305

Mehr
Importe von Speiseeis legen deutlich zu

Wiesbaden - Im vergangenen Jahr sind rund 160.000 Tonnen Speiseeis nach Deutschland importiert worden. Das war eine mehr als doppelt so große Menge wie noch zehn Jahre zuvor

Mehr