Gesundheit

Buch statt Bier im Bett

  • Ralf Loweg/mp - 17. Juni 2019, 17:17 Uhr
Bild vergrößern: Buch statt Bier im Bett
mp Groß-Gerau - Eine gute Lektüre kann beim Einschlafen helfen. StockSnap

Schlafen ist gesund. Doch was ist, wenn wir die Augen einfach nicht zu kriegen? Hausmittel können da helfen. Ganz oben auf dieser Liste stehen das Bierchen vor dem Schlafengehen oder ein Glas Wein. Was ist dran?

Anzeige


Schlafen ist gesund. Doch was ist, wenn wir die Augen einfach nicht zu kriegen? Vor allem Menschen mit seelischen Erkrankungen finden häufig keine entspannte Nachtruhe. Das kann die Beschwerden oft noch verschlimmern. Viele bringen auch die aufregenden Ereignisse des Tages um den wohlverdienten Schlaf. Hausmittel können da vielleicht helfen.

Ganz oben auf dieser Liste steht das Bier vor dem Schlafengehen oder ein Glas Wein. Doch sind alkoholische Getränke wirklich die Lösung für besseren Schlaf? Pierre Beitinger, Leitender Oberarzt und Leiter der Ambulanz für Schlafmedizin an der Forschungsklinik des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie kann die vermeintlich positive Wirkung nicht bestätigen: "Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass das Bierchen am Abend zu besserem Schlaf verhilft." Tatsächlich schade es mehr als es nützt, so der Mediziner.

Wie wäre es da mal wieder mit einem Buch? Eine Gute-Nacht-Lektüre hat schließlich noch niemandem geschadet.

Weitere Meldungen

UNO: Zahl der Aids-Toten weltweit weiter zurückgegangen

Die Zahl der Aids-Toten ist im vergangenen Jahr weiter zurückgegangen. Weltweit starben 2018 rund 770.000 Menschen an der Immunschwächekrankheit, wie aus dem am Dienstag

Mehr
Krankenkassen laden zur Vorsorge ein


Der Kampf gegen den Krebs beginnt mit der Vorsorge und der Früherkennung. Doch längst nicht alle nehmen diese Möglichkeiten wahr. Deshalb laden die gesetzlichen

Mehr
Zigaretten-Absatz geht zurück


Diese Zahlen dürften nicht nur den Finanz-, sondern auch den Gesundheitsminister interessieren: Im zweiten Quartal 2019 wurden in Deutschland "nur" 19,1 Milliarden

Mehr

Top Meldungen

Neues VW-Getriebe kommt von Seat


Der VW-Konzern sortiert wegen der Transformation auf die E-Mobilität seine Fertigungskapazitäten neu. So hat jetzt Seat Componentes in El Prat de Llobregat die Produktion

Mehr
Studie: Raumfahrt wird für private Firmen zunehmend interessant

Köln - Die Weltraumwirtschaft gewinnt bei privaten Unternehmen zunehmend an Attraktivität. "Der gesamte Markt hatte 2018 eine Größe von insgesamt 360 Milliarden Dollar oder 305

Mehr
Importe von Speiseeis legen deutlich zu

Wiesbaden - Im vergangenen Jahr sind rund 160.000 Tonnen Speiseeis nach Deutschland importiert worden. Das war eine mehr als doppelt so große Menge wie noch zehn Jahre zuvor

Mehr