Motor

Nio stellt sein zweites Modell vor

  • ampnet - 19. Dezember 2018, 15:30 Uhr
Bildergalerie: Nio stellt sein zweites Modell vor
Nio ES6. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nio

.

Anzeige

Nach dem ES8 hat der chinesische Elektro-Autohersteller Nio in Shanghai sein zweites Modell vorgestellt. Das SUV ES6 verfügt über zwei Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 544 PS (400 kW) und ein Drehmoment von 725 Newtonmetern. Damit beschleunigt der Allradler in unter fünf Sekunden von null auf 100 km/h. Die Reichweite nach NEFZ gibt Nio mit über 500 Kilometern an. Der Verkaufspreis in China soll umgerechnet rund 45 800 Euro betragen.

Die Karosserie des 4,85 Meter langen ES6 besteht größtenteils aus Aluminium und Kohlefaser. Ein verbessertes Head-up-Display, ein digitales Kombiinstrument und ein 11,3-Zoll-Multitouch-Bildschirm stellen dem Fahrer alle relevanten Informationen zur Verfügung. Viele Fahrzeugfunktionen lassen sich mittels Sprache steuern. Die vorinstallierte Nio-Pilot-Hardware unterstützt über 20 Assistenzfunktionen, die typische Straßenszenarien abdecken. Auf Wunsch ist auch ein Duftsystem mit vier verschiedenen Düften erhältlich.

Nio plant für seine Fahrzeuge in China den Aufbau eines Netzes von Batteriewechselstationen, die dafür sorgen, dass zum Generieren der maximalen Reichweite nicht viel mehr Zeit vergeht als bei einem herkömmlichen Tankstopp. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

Test: Der Opel Zafira knüpft neue Familienbande

Wenn Ulrich Selzer, seit zwei Monaten neuer Direktor für Marketing und Vertrieb bei Opel in Rüsselsheim, vom Zafira spricht, darf das Life nicht fehlen. Denn die ursprüngliche

Mehr
Test BMW 8er Gran Coupé: Hohe Acht

Sie sind ein bisschen unvernünftig und einfach schön: Die viertürigen Coupés, mit denen die deutschen Premiummarken eine sportlich-elegante Alternative zur etablierten Oberklasse

Mehr
Test VW Passat: Elektrifiziert, automatisiert und voll vernetzt

Wenn sich VW der Pflege des Passat widmet, dann geschieht dies immer mit ausgeprägter Umsicht. Zu Recht, denn das größte Modell im Limousinen-Portfolio ist neben dem Golf vom

Mehr

Top Meldungen

Fast jede vierte Pflegeausbildung wird staatlich gefördert

Berlin - Gut jede vierte Ausbildung zur Altenpflegefachkraft wird von Arbeitsagenturen oder Jobcentern finanziell gefördert. Das geht aus Zahlen der Bundeagentur für Arbeit (BA)

Mehr
Massiver "Drehtür-Effekt" in Jobcentern

Berlin - In Deutschlands Jobcentern hat es einen massiven "Drehtür-Effekt" gegeben: Im vergangenen Jahr waren Hunderttausende frühere Hartz-IV-Empfänger nach kurzer Zeit wieder

Mehr
Bundesbankpräsident bekennt sich zu EZB-Anleiheprogramm

Frankfurt/Main - Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat sich zu dem umstrittenen Anleiheprogramm OMT der Europäischen Zentralbank (EZB) bekannt. "Inzwischen hat sich der

Mehr