Motor

Recht: Privater Gebrauchtwagenkauf - Versprechen sticht Sachmängelhaftung

  • Holger Holzer/SP-X - 11. April 2024, 10:57 Uhr
Bild vergrößern: Recht: Privater Gebrauchtwagenkauf  - Versprechen sticht Sachmängelhaftung
Vor Gericht gibt es immer wieder Streit um die Sachmängelhaftung Foto: SP-X

Beim privaten Autoverkauf wird fast immer ein Gewährleistungsausschluss vereinbart. Der gilt aber nicht in jedem Fall.

Der Ausschluss der Sachmängelhaftung entbindet private Autoverkäufer nicht von jeder Verantwortung für Defekte am Fahrzeug. Das hat der Bundesgerichtshof im Fall eines Oldtimers mit kaputter Klimaanlage entschieden.

Im Online-Inserat zu dem Mercedes-Benz 380 SL aus dem Jahr 1981 hatte es geheißen: ,,Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmängelhaftung". Eine entsprechende Passage fand sich auch im Kaufvertrag. Nach dem Kauf stellte der neue Besitzer allerdings fest, dass die Klimaanlage doch nicht funktionierte. Die Kosten für die Reparatur in Höhe von 1.750 Euro wollte er daraufhin vom Verkäufer zurück. Dieser verweigerte die Zahlung mit dem Hinweis auf den vereinbarten Ausschluss der Haftung.

Anders als die Vorinstanzen entschied der Bundesgerichtshof jedoch im Sinne des Käufers. Der Ausschluss der Sachmängelhaftung erstreckt sich demnach nicht auf die Klimaanlage, denn deren Funktionsfähigkeit sei Teil der beim Kauf getroffene Beschaffenheitsvereinbarung. Der Gewährleistungsausschluss beschränke sich stattdessen ,,auf etwaige, hier nicht in Rede stehende Sachmängel". Die Richter betonten dabei, dass eine Beschaffenheitsvereinbarung ohne Sinn und Wert wäre, würde sie durch einen Haftungsausschluss automatisch nichtig. Der BGH hat die Entscheidungen der Vorinstanzen aufgehoben und den Fall zur erneuten Verhandlung zurückverwiesen. (Az.: VIII ZR 161/23)

Weitere Meldungen

Unfallstatistik - Mehr Verletzte, weniger Tote

Im März starben nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamts 194 Personen bei Unfällen im Straßenverkehr, zwei weniger als im Vorjahresmonat. 26.200 Menschen

Mehr
Lkw-Fahrermangel - Anerkennung von ukrainischer Fahrerlaubnis

Ukrainischen Lkw-Fahrern soll der Berufszugang in Deutschland erleichtert werden. Das Bundeskabinett hat nun eine Ukraine-Ausnahme-Verordnung beschlossen, die die Anerkennung

Mehr
Test: Gazelle Eclipse C380 HMB - Souveräne Entscheidung

Im Frühjahr 2023 stellte uns Gazelle mit dem Ultimate 5 ein starkes Alltags-Pedelec für einen Praxistest zur Verfügung, bei dem uns lediglich der nicht ganz rechtwinklig am

Mehr

Top Meldungen

Linke will EU-Richtlinie für europaweite Vermögensteuer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Linke will nach der Europawahl eine Initiative für eine europaweite Besteuerung von hohen Vermögen einbringen. Ähnlich wie bei der

Mehr
Ex-VW-Chef sieht Verbrenner weiterhin als "Übergangslösung"

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere VW-Chef Matthias Müller begrüßt die erneute Debatte über das ab 2035 geplante Aus für Neuwagen mit Verbrennungsmotor. "Ich glaube,

Mehr
Bahn: Grüne Jugend will europaweit gültiges 10-Euro-Ticket

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Vorsitzenden der Grünen Jugend, Svenja Appuhn und Katharina Stolla, plädieren für die Einführung eines Tickets, mit dem man für zehn Euro pro

Mehr