Lifestyle

Thailands K-Pop-Star Lisa spielt in dritter Staffel von "The White Lotus"

  • AFP - 13. Februar 2024, 08:17 Uhr
Bild vergrößern: Thailands K-Pop-Star Lisa spielt in dritter Staffel von The White Lotus
Sängerin Lisa von Blackpink
Bild: AFP

Die thailändische K-Pop-Sängerin Lisa von der Band Blackpink spielt in der neuen Staffel der Erfolgsserie 'The White Lotus' mit. Nach Angaben von HBO vom Dienstag wird die dritte Staffel der Gesellschaftssatire in Thailand gedreht.

Die thailändische K-Pop-Sängerin Lisa von der Band Blackpink spielt in der neuen Staffel der Erfolgsserie "The White Lotus" mit. Nach Angaben von HBO vom Dienstag wird die dritte Staffel der Gesellschaftssatire in Thailand gedreht. Die Dreharbeiten sollen im kommenden Monat in Bangkok sowie auf den beliebten Ferieninseln Phuket und Ko Samui beginnen. 

Lisa, mit vollem Namen Lalisa Manobal, wird an der Seite von Hollywood-Veteran Scott Glenn spielen, wie der HBO-Streamingdienst Max im Onlinedienst X mitteilte. Die 26-jährige Sängerin zählt zu den prominentesten Thailänderinnen, hat unzählige Fans und ihr Gesicht ziert Werbeplakate im ganzen Königreich. Die von HBO produzierte Gesellschaftssatire "The White Lotus" hatte für die ersten beiden Staffeln zahlreiche Emmy-Nominierungen eingeheimst.

Weitere Meldungen

Neumann: Nawalny hätte durch Gefangenenaustausch freikommen können

London (dts Nachrichtenagentur) - In den Augen des Sicherheitsexperten Peter Neumann hätte der Tod Alexej Nawalnys durch einen Gefangenaustausch verhindert werden können. Auf die

Mehr
US-Landegerät Odysseus sendet erste Fotos vom Mond

Das kommerzielle US-Mondlandegerät Odysseus hat seine ersten Fotos von dem Erdtrabanten gesendet. Das Unternehmen Intuitive Machines veröffentlichte am Montag im Onlinedienst X

Mehr
Chialo kündigt neue Antidiskriminierungsklausel an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach den israelfeindlichen Vorfällen auf der Berlinale kündigt Berlins Kultursenator Joe Chialo (CDU) eine neue Antidiskriminierungsklausel an.

Mehr

Top Meldungen

SPD-Fraktion kritisiert Habecks CCS-Gesetzentwurf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD-Fraktion hat den Gesetzentwurf zur Speicherung von Kohlendioxid (CCS) von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) kritisiert.

Mehr
Polnische Bauern setzen Blockade von Grenzübergang Slubice fort

Polnische Bauern haben ihre Blockade des Autobahngrenzübergangs Slubice nahe Frankfurt an der Oder am Montag fortgesetzt. Sie protestieren gegen Getreideimporte aus der Ukraine

Mehr
FDP will Unternehmen Entscheidung über CCS-Einsatz überlassen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die FDP hat die Eckpunkte einer CCS-Strategie zur Speicherung von CO2 begrüßt und will den Unternehmen die Entscheidung überlassen, ob sie CCS

Mehr