Motor

Ferienstau-Statistik - Länger, häufiger und zeitraubender

  • Holger Holzer/SP-X - 18. September 2023, 16:09 Uhr
Bild vergrößern: Ferienstau-Statistik  - Länger, häufiger und zeitraubender
Baustellen haben im Sommer 2023 für lange Ferien-Staus gesorgt Foto: SP-X

Ferienzeit ist Stauzeit. Das galt besonders im abgelaufenen Sommer.

Urlaubsreisende mussten in diesem Jahr stärker unter Staus leiden als noch 2022. Nach Zählungen des ADAC gab es zwischen dem 22. Juni und dem 10. September auf deutschen Autobahnen 122.686 Staus. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Plus von rund 15 Prozent. Die Gesamtlänge ist um 22 Prozent auf 217.003 Kilometer gewachsen.

Hochgerechnet steckten Autofahrer mehr als zwölf Jahre im Verkehr fest, 40 Prozent länger als im Vorjahr. Als Grund für die Zunahme der Behinderungen vermutet der Automobilclub zum einen das Wiederanziehen des Verkehrsaufkommens nach der Corona-Pandemie sowie die starke Bautätigkeit auf Autobahnen. 2022 gab es rund 800 Baustellen, im vergangenen Feriensommer waren es 1.000.

Die am stärksten beeinträchtigte Autobahn war wie schon im Vorjahr die A 99, der Autobahnring München. Auf den Plätzen folgten die A 8 und die A 3. Staureichstes Wochenende war das vom 28. bis zum 30. Juli, als alle Bundesländer gleichzeitig Sommerferien hatten. Zwischen Freitag und Sonntag gab es 4.176 Staus mit einer Gesamtlänge von knapp 9.000 Kilometern und einer Gesamtdauer von etwa einem halben Jahr. Der staureichste Tag über die ganze Ferienzeit hinweg war wie schon in den Jahren zuvor der Freitag mit etwa doppelt so vielen Staus wie am Samstag und Sonntag.

Weitere Meldungen

Mahle: Neuer E-Bike-Antrieb X30 - Mehr Gewicht für längere Lebensdauer

Der Automobilzulieferer Mahle hat mit dem X30 einen neuen Hinterradnabenmotor für E-Bikes entwickelt, der mit 1,9 Kilogramm zwar 400 Gramm mehr auf die Waage bringt als das

Mehr
Alkohol am Steuer - Mehrheit für Null-Promille-Grenze

Rund 80 Prozent der Deutschen sprechen sich laut einer aktuellen TÜV-Umfrage für ein absolutes Alkoholverbot für Auto- und Motorradfahrer aus. Auch für die Nutzung von

Mehr
Wie funktioniert eigentlich? - Das Pedelec

Das Pedelec ist ein relativ junger Fahrradtyp, der zusätzlich zum klassischen Pedalantrieb einen Elektroantrieb bietet. Pedelecs können also prinzipiell auch ohne Motorkraft

Mehr

Top Meldungen

Fehlerhafte Werte zu Nord Stream 2: Bundesnetzagentur verhängt Bußgeld

Die Bundesnetzagentur hat im Zusammenhang mit der umstrittenen deutsch-russischen Gasleitung Nord Stream 2 ein Bußgeld von 75.000 Euro gegen den Pipeline-Betreiber Gascade

Mehr
Gut 1000 Hafen-Beschäftigte streiken in Hamburg - Tarifpartner verhandeln

In Hamburg haben Beschäftigte verschiedener Seehäfen in Deutschland für höhere Löhne demonstriert und ihre Arbeit niedergelegt. Zur zentralen Kundgebung in der Hansestadt am

Mehr
Tui setzt Hoffnungen auf Tourismus in Afrika

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Reisekonzern Tui setzt für den Ausbau seines Hotelportfolios auf Ziele in Afrika. "Im Tourismus sind für mehrere Regionen Afrikas die Chancen

Mehr