News

Der angefragte Artikel ist nicht vorhanden.

Wirtschaft

Mehr +
US-"Shutdown" abgewendet - Kein zusätzliches Geld für Ukraine

Washington (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem US-Repräsentantenhaus hat am Samstagabend (Ortszeit) auch der Senat einen 45 Tage gültigen Übergangshaushalt beschlossen, um den

Mehr
Stahl-Arbeitgeber warnen vor Einführung von Vier-Tage-Woche

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Arbeitgeber in der Stahlindustrie haben angesichts des Fachkräftemangels und der massiven Herausforderungen für die Branche vor der

Mehr
US-Repräsentantenhaus beschließt Übergangshaushalt für 45 Tage

Washington (dts Nachrichtenagentur) - Das US-Repräsentantenhaus hat einen 45 Tage gültigen Übergangshaushalt beschlossen, um den sogenannten "Government Shutdown" zu verhindern.

Mehr

Pressetexte

Mehr +
Warum erhalten OP-Schwestern eigentlich so wenig Anerkennung?

Der Operationssaal ist Herz und Motor einer Klinik. Hier arbeiten Ärzte und OP-Personal Hand in Hand. Dennoch spielen OP-Schwestern und OP-Pfleger nicht mehr die Rolle, die ihnen Mehr

Technologie

Mehr +
Länder beschäftigen sich mit Künstlicher Intelligenz im Unterricht

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bildungsministerien der Bundesländer stehen dem Einsatz sogenannter "künstlicher Intelligenz" (KI) im Unterricht offen gegenüber, wollen aber

Mehr
Deutsche Wirtschaft bewertet Digitalpolitik nur mit Schulnote "ausreichend"

Durchwachsenes Zwischenzeugnis für die Digitalpolitik der Bundesregierung: Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom halten Deutschlands Unternehmen die Umsetzung der

Mehr
Hofreiter schickte Mail versehentlich an falschen Olaf Scholz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Grünen-Europapolitiker Anton Hofreiter hat einen für den Bundeskanzler bestimmten Brandbrief versehentlich an einen IT-Mitarbeiter des

Mehr

Politik

Mehr +
Wahlkampf in Liberia: Drei Tote bei Zusammenstößen im Nordwesten des Landes

Keine zwei Wochen vor den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Liberia sind bei Zusammenstößen von Anhängern der beiden größten Parteien des Landes drei Menschen getötet

Mehr
Populistische Partei Smer-SD gewinnt Parlamentswahl in der Slowakei

Bei der richtungsweisenden Wahl in der Slowakei hat die populistische Partei Smer-SD des früheren Ministerpräsidenten Robert Fico die meisten Stimmen erzielt. Die Nato- und

Mehr
Shutdown abgewendet: US-Kongress verabschiedet Übergangshaushalt ohne Ukraine-Hilfe

Shutdown verhindert, aber neue Ukraine-Hilfen blockiert: Wenige Stunden vor einer drohenden Haushaltssperre hat der US-Kongress einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit

Mehr

Panorama

Mehr +
Schulze sieht Sachleistungen statt Bargeld für Flüchtlinge skeptisch

Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) sieht eine Umwandlung von Geld- in Sachleistungen für Flüchtlinge skeptisch. Es sei schon heute möglich, Flüchtlingen mit Sach-

Mehr
Oktoberfestbesucher bleibt auf Heimweg in Absperrung stecken

In München hat die Feuerwehr einen Oktoberfestbesucher befreit, der auf dem Rückweg zu seinem Hotel in der Verkleidung einer Absperrung steckengeblieben war. Der Mann aus Finnland

Mehr
Explosion vor Regierungsgebäude in Ankara

Ankara (dts Nachrichtenagentur) - In der türkischen Hauptstadt Ankara ist es am Sonntag vor einem Regierungsgebäude in der Nähe des Parlaments zu einer Explosion gekommen. Nach

Mehr

Weitere Meldungen

Top Meldungen

Wirtschaftsverbände besorgt wegen zunehmender Radikalisierung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Wirtschaftsverbände fürchten durch das veränderte politische Klima in Deutschland langfristig negative Auswirkungen für die Wirtschaft. "Die

Mehr
Handwerk will Jobaufnahme für Flüchtlinge ohne Sprachtests und Integrationskurse

Angesichts des Fachkräftemangels fordert das Handwerk eine schnellere und unbürokratische Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. "Ein Unternehmer sollte selbst

Mehr
Regierung kann Höhe der GEG-Förderung noch nicht beziffern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung kann auch drei Monate vor Inkrafttreten des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) immer noch nicht sagen, wieviel Geld für die

Mehr