Motor

Grafik: Carsharing in Deutschland - Mit Station stabil

  • Mario Hommen/SP-X - 8. Oktober 2021, 12:43 Uhr
Bild vergrößern: Grafik: Carsharing in Deutschland - Mit Station stabil
Auch während Corona hat die Zahl der Städte mit Carsharing-Angeboten in Deutschland zugenommen Foto: Statista

Carsharing-Angebote legen seit Jahren zu in Deutschland. Doch Corona hat den Expansionshunger ausgebremst.

Seit vielen Jahren nimmt die Zahl der Orte in Deutschland mit Carsharing-Angeboten zu. Seit Corona hat sich das Wachstumstempo allerdings drastisch verlangsamt. Bei den stationsunabhängigen Anbietern, den sogenannten Free-Floating-Anbietern, kam es sogar zu einer rückläufigen Entwicklung in den vergangenen beiden Jahren, wie aus einer Statistik des Bundesverbandes Carsharing hervorgeht, die Statista aufbereitet hat. Demnach waren stationsunabhängige Anbieter wie Share Now oder Miles im Jahr 2019 noch in 18 Städten in Deutschland vertreten, was einem Zuwachs um 50 % gegenüber dem Vorjahr entsprach. 2020 sank die Zahl jedoch wieder auf 17, Anfang 2021 waren es dann nur noch 15 Städte. Die Zahl der stationsbasierten Anbieter wie Cambio ging hingegen weiter nach oben. Anfang 2020 waren diese in 840 und damit in 100 Städten mehr als im Vorjahr vertreten. Im Folgejahr hat sich dieses Wachstum allerdings stark verlangsamt. Anfang 2021 stieg die Zahl der Orte mit stationsbasierten Carsharing-Angeboten in Deutschland um nur noch 15 auf 855.

Weitere Meldungen

Wildunfälle - Kein Corona-Effekt

Die Zahl der Wildunfälle auf deutschen Straßen ist 2020 leicht gesunken. Der Versicherungs-Dachverband GDV registrierte 272.000 Kollisionen von kaskoversicherten Pkw, rund

Mehr
Autodiebstähle - Fette Beute in Düsseldorf

Die fetteste Beute machen Autodiebe deutschlandweit in Düsseldorf. Im Schnitt zahlen die Kfz-Versicherer dem ehemaligen Besitzer dort 33.363 Euro Schadenersatz, wie der

Mehr
Kfz-Diebstähle - Bei Mofas keine Entwarnung

In Deutschland wurden 2020 weniger Kraftfahrzeuge entwendet. Laut dem Versicherungs-Dachverband GDV wurden 20.329 kaskoversicherte Pkw, Lkw und Zweiräder als gestohlen

Mehr

Top Meldungen

Grüne fordern "sozialen Ausgleich" für steigende Energiepreise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Vize Ricarda Lang fordert einen "sozialen Ausgleich" für die steigenden Energiepreise. Klimaschutz sei "eine Voraussetzung für

Mehr
Arbeitsmarktentwicklung läuft "in gemäßtigteren Bahnen"

Die Arbeitsagenturen in Deutschland erwarten auch weiterhin eine günstige Entwicklung der Arbeitsmarktlage - das Tempo hat sich aber verlangsamt. "Nach der furiosen Aufholjagd aus

Mehr
IAB-Arbeitsmarktbarometer geht deutlich zurück

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) - Das Arbeitsmarktbarometer des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ist im Oktober deutlich zurückgegangen. Gegenüber September

Mehr