Sport

2. Bundesliga: Stuttgart gewinnt gegen Nürnberg

  • dts - 9. Dezember 2019, 22:30 Uhr
Bild vergrößern: 2. Bundesliga: Stuttgart gewinnt gegen Nürnberg
Holger Badstuber (VfB Stuttgart)
dts

.

Stuttgart - Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:1 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der 10. Spielminute: Der Nürnberger Michael Frey traf aus etwa 12 Metern nach einer Vorlage von Johannes Geis.

In der 58. Minute verwandelte der eingewechselte Silas Wamangituka einen Elfmeter und erzielte damit den Ausgleich. Keine zwei Minuten später brachte Mario Gomez die Gastgeber nach einer Vorlage von Gonzalo Castro in Führung. Nach einem Doppelpassspiel mit Gomez in der 72. Minute baute Philipp Förster die Führung weiter aus. Nach dem Spiel ist Stuttgart mit 29 Punkten auf Rang drei der Tabelle.

Nürnberg steht nach der Partie mit 15 Punkten auf dem 16. Tabellenplatz.

Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt gegen Düsseldorf

Leverkusen - Zum Abschluss des 19. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Leverkusen gegen Düsseldorf mit 3:0 gewonnen. Lange Zeit sah es nicht nach einem so deutlichen Sieg

Mehr
1. Bundesliga: Hoffenheim gewinnt in Bremen

Bremen - Im ersten Sonntagsspiel des 19. Spieltags der Bundesliga hat Werder Bremen 0:3 gegen die TSG Hoffenheim verloren. Bremen rutscht damit als 16. in der Tabelle immer

Mehr
RTL sichert sich Fußball-Rechtepaket für Europa League

Köln - RTL-Chef Bernd Reichart will mit neuen Sport-Formaten seine Sendergruppe weiter voranbringen: "Wir haben von der UEFA die TV-Rechte an der Europa League und der neuen

Mehr

Top Meldungen

Bericht: Tesla beantragt Subventionen für Batteriezellfertigung

Berlin - Der US-Elektroauto-Pionier Tesla hat laut eines Berichts des "Handelsblatts" Subventionen des Bundes für die Batteriezellfertigung und -forschung in Deutschland

Mehr
Allianz: Cyberversicherungen werden immer teurer

München - Cyberversicherungen werden nach Angaben der Allianz immer teurer. "Wir sehen, dass die Kapazitäten für Cyberversicherungen im deutschen Markt in den letzten Jahren

Mehr
Elisabeth Niejahr: Arbeitslosigkeit wird "absolutes Randthema"

Frankfurt/Main - Die Themen Arbeitslosigkeit und Hartz IV werden nach Auffassung von Elisabeth Niejahr, Geschäftsführerin der Hertie-Stiftung, bald keine große Rolle mehr

Mehr