Wirtschaft

Ex-BMW-Manager Duesmann übernimmt Chefposten bei Audi am 1. April 2020

  • AFP - 15. November 2019, 15:04 Uhr
Bild vergrößern: Ex-BMW-Manager Duesmann übernimmt Chefposten bei Audi am 1. April 2020
Markus Duesmann im Jahr 2017
Bild: AFP

Neuer Chef bei der Volkswagen-Tochter Audi wird ab dem 1. April 2020 der ehemalige BMW-Manager Markus Duesmann. Das beschloss der Volkswagen-Aufsichtsrat am Freitag in Wolfsburg.

Neuer Chef bei der Volkswagen-Tochter Audi wird ab dem 1. April 2020 der ehemalige BMW-Manager Markus Duesmann. Das beschloss der Volkswagen-Aufsichtsrat am Freitag in Wolfsburg. Der 50-jährige Duesmann ist schon seit Sommer 2018 für den Chefposten bei Audi im Gespräch - er musste aber auf die Freigabe durch BMW warten. 

Duesmann ist nach VW-Chef Herbert Diess der zweite Topmanager, der von BMW zu VW wechselt. Der geschäftsführende Chef von Audi, Bram Schot, scheide Ende März 2020 "in bestem Einvernehmen" aus und verlasse das Unternehmen, teilte Volkswagen weiter mit. Schot leitet Audi seit der zwischenzeitlichen Festnahme seines Vorgängers Rupert Stadler im Juni 2018.

Weitere Meldungen

Berichte: Früherer US-Notenbankchef Paul Volcker im Alter von 92 Jahren gestorben

Im Alter von 92 Jahren ist der frühere US-Notenbankchef Paul Volcker gestorben. Der Namensgeber einer wichtigen Wall-Street-Reform starb am Sonntag in New York an den Folgen von

Mehr
Glyphosat-Verbot in Österreich kann nicht im Januar in Kraft treten

Das im Sommer vom Parlament beschlossene Glyphosat-Verbot in Österreich kann nicht wie geplant im Januar in Kraft treten. Grund sei ein "Formfehler", teilte Regierungschefin

Mehr
Studie: Mehr als 150.000 Mittelstandsunternehmer suchen Nachfolger

Bei den kurzfristigen Unternehmensnachfolgen im Mittelstand sieht die Förderbank KfW eine leichte Entspannung. Rund 152.000 mittelständische Unternehmer suchen innerhalb der

Mehr

Top Meldungen

Handwerk macht mehr Umsatz

Berlin - Der Umsatz im zulassungspflichtigen Handwerk in Deutschland ist im dritten Quartal 2019 gegenüber dem Vorjahresquartal um 5,2 Prozent gestiegen. Ende September 2019

Mehr
Brandenburgs Agrarminister will branchenfremde Investoren stoppen

Potsdam - Brandenburgs neuer Agrarminister Axel Vogel (Grüne) will Investoren den Kauf von Ackerland erschweren. "Wir planen gesetzliche Maßnahmen", sagte Vogel dem

Mehr
Studie: Junge Deutsche fühlen sich in Finanzfragen allein gelassen

Berlin - Junge Deutsche fühlen sich in Finanzfragen von der Schule allein gelassen. In einer Befragung für das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA), über welche das

Mehr