Wirtschaft

ZEW-Konjunkturerwartungen im August deutlich gesunken

  • dts - 13. August 2019, 11:10 Uhr

.

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im August deutlich verschlechtert: Der entsprechende Index sank von -24,5 Zählern im Juli auf nun -44,1 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Weitere Meldungen

ZEW-Konjunkturerwartungen im Dezember deutlich gestiegen

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Dezember deutlich verbessert: Der entsprechende Index stieg

Mehr
Lebkuchen-Hersteller Lambertz leidet unter Trumps Strafzöllen

Aachen - Der weltgrößte Lebkuchen-Produzent Lambertz aus Aachen leidet unter den Strafzöllen der US-Regierung. Seit Mitte Oktober verlangen die Vereinigten Staaten wegen des

Mehr
Tesla gründet Aktiengesellschaft für neues Werk in Brandenburg

Brandenburg - Der US-Elektroautobauer Tesla treibt seine Pläne für eine Fabrik in Deutschland voran und hat eine eigene Aktiengesellschaft nach europäischem Recht für die

Mehr

Top Meldungen

Union weist Scholz-Vorstoß für Finanztransaktionssteuer zurück

Berlin - Aus der Union kommt scharfe Kritik an den Plänen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz für eine europäische Finanztransaktionssteuer. "Die Finanztransaktionssteuer ist

Mehr
Linnemann lehnt Scholz-Vorstoß für Finanztransaktionssteuer ab

Berlin - Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Carsten Linnemann (CDU), hat den Vorschlag von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) für die

Mehr
Finanztransaktionssteuer: Giegold nennt Scholz-Vorstoß "Farce"

Brüssel - Der Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Europa ist bei den Grünen auf scharfe Kritik gestoßen. Der

Mehr