Motor

Vortrag über digitalen Wandel im Audi-Forum

  • ampnet - 25. Mai 2019, 16:05 Uhr
Bild vergrößern: Vortrag über digitalen Wandel im Audi-Forum
In der Vortragsreihe ,,Wissenschaft im Dialog" sprich Prof. Matthias Gouthier im Audi-Forum Neckarsulm über den digitalen Wandel. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

.

In der Vortragsreihe ,,Wissenschaft im Dialog" spricht am Donnerstag, 6. Juni, Prof. Matthias Gouthier im Audi-Forum Neckarsulm über den digitalen Wandel. Er geht den Fragen nach, wie Unternehmen ihre Produkte und Services weiterentwickeln und ob sie es schaffen den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Laptops, Smartphones oder vollvernetzte Autos: Der digitale Wandel wird immer schneller und umfangreicher.


Der Gastreferent, der an der Universität Koblenz-Landau einen Lehrstuhl für Marketing und elektronische Dienstleistungen innehat, beleuchtet in seinem Vortrag die Gestaltung von digitalen Services und Technologien sowie die Wahrnehmung des Kunden im Umgang mit digitalen Produkten. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

Historie und Histörchen (80): Der Ruf in die Reichshauptstadt

Keiner hat die deutsche Automobillandschaft mehr gestaltet als Ferdinand Porsche. Er entwickelte erfolgreiche Rennwagen und Massen-Automodelle wie den Volkswagen Käfer. Sein

Mehr
Spirit of Amarok: Mit dem Wolf durch die afrikanische Savanne

Der Amarok ist, wenigstens in der Mythologie der arktischen Inuit, ein furchteinflößender riesiger Wolf, der als Einzelgänger auftritt und dem man am besten aus dem Weg geht. In

Mehr
,,Carrera Fun Tour" startet in die nächste Saison

Die ,,Carrera Fun Tour" startet am 30. August bei der ADAC-Sim-Racing-Expo (-1.9.2019) am Nürburgring in ihre nächste Saison. Fünf Stationen warten in diesem Jahr auf Rennfahrer

Mehr

Top Meldungen

US-Ökonomen blicken optimistischer auf die Konjunktur der Vereinigten Staaten

US-Ökonomen haben sich optimistischer zu einer drohenden Rezession in den Vereinigten Staaten geäußert. Eine Mehrheit von 226 befragten Ökonomen gab an, sie rechneten erst 2020

Mehr
Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe leicht gestiegen

Wiesbaden - Der reale (preisbereinigte) Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe ist im Juni 2019 saison- und kalenderbereinigt um 0,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat

Mehr
Innenministerium wirft China Industriespionage vor

Berlin - Das Bundesinnenministerium wirft der chinesischen Regierung vor, im Rahmen ihrer Strategie "Made in China 2025" Industriespionage betreiben zu lassen.

Mehr