Wirtschaft

Paketdienst Hermes will effektive Zollkontrollen

  • dts - 15. Mai 2019, 16:59 Uhr
Bild vergrößern: Paketdienst Hermes will effektive Zollkontrollen
Zoll
dts

.

Anzeige

Hamburg - Der Paketdienst Hermes unterstützt die von der Großen Koalition mit einer sogenannten Nachunternehmerhaftung geplante Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Paketzustellern, fordert aber "effektive Kontrollen" durch den Zoll. "Um Gesetzesverstößen kompromisslos entgegenzutreten, hat Hermes bereits 2012 ein umfangreiches und sehr wirkungsvolles Sicherungssystem installiert, bei dem wir als einziger der großen Paketdienste in Deutschland all unsere Servicepartner regelmäßig von einem unabhängigen Prüfinstitut kontrollieren lassen", sagte ein Sprecher von Hermes Deutschland der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe).

Die tatsächliche Kontrolle und Durchsetzung geltender Regeln obliege aber hoheitlichen Akteuren. "Für uns als privatwirtschaftlich tätiges Unternehmen ist wichtig, dass wir uns auf die zuständigen staatlichen Kontrollinstanzen wie den Zoll verlassen können. Daher unterstützen wir vollumfänglich Kontrollmaßnahmen der Zollbehörden und plädieren für ein System effektiver Kontrollen", so der Sprecher weiter.

Die News Paketdienst Hermes will effektive Zollkontrollen wurde von dts am 15.05.2019 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, Deutschland, Unternehmen abgelegt.

Weitere Meldungen

Tommy Hilfiger will Adidas und Nike Konkurrenz machen

Amsterdam - Der Modekonzern Tommy Hilfiger will in den Markt für Sportbekleidung expandieren. Der Markt sei im Aufschwung, die Nachfrage sei groß, sagte Daniel Grieder,

Mehr
Covestro-Chef fürchtet steigende Strompreise

Leverkusen - Der Kunststoff-Riese Covestro warnt vor steigenden Strompreisen in Deutschland und dringt auf den schnellen Ausbau erneuerbarer Energien. Ws drohe "Gefahr am

Mehr
Justizministerium will gegen unfaire Inkassokosten vorgehen

Berlin - Das Bundesjustizministerium will Verbraucher vor überhöhten Inkassokosten schützen und dazu noch in diesem Jahr einen Gesetzentwurf vorlegen. "Wir werden bei den

Mehr

Top Meldungen

Heinrich Deichmann: "Wir brauchen eine öko-soziale Marktwirtschaft"

Essen - Heinrich Deichmann, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Deichmann SE, fordert aufgrund des Klimawandels ein Umdenken zu einem qualitativ ausgerichtetes

Mehr
Ifo-Beschäftigungsbarometer: Job-Boom in Deutschland flaut ab

München - Neue Jobs entstehen in Deutschland in diesem Jahr nicht mehr in ganz so großer Zahl wie in den Boom-Jahren 2016 bis 2018. Das zeigt das Ifo-Beschäftigungsbarometer,

Mehr
BDI will Kraftakt: Aus Abhängigkeit der USA lösen

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ruft die Wirtschaft in Europa zu einem vereinten Kraftakt auf, um sich aus der mutmaßlichen Abhängigkeit von den USA zu

Mehr