Sport

24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos in Oschersleben

  • ampnet - 26. Oktober 2018, 17:55 Uhr

.

In der Motorportarena Oschersleben findet am 1. und 2. Dezember das erste 24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos statt. Initiator ist Rafael de Mestre, zweifacher Weltumrunder mit einem Elektroauto und im Jahre 2013 Initiator der internationalen Eco- Grand-Prix-Serie. Bereits ein Dutzend Teams haben sich angemeldet, Firmen und Privatfahrzeuge treten an.

Anmelden kann sich jeder, der ein Elektroauto besitzt und zwei Teamkollegen findet, die mit ihm die Herausforderung annehmen möchten, denn ein Fahrer darf aus Sicherheitsgründen in Summe maximal acht Stunden fahren. Nennungen werden bis kurz vor dem Start angenommen. Die Teilnehmerzahl wird nur durch die Anzahl der verfügbaren 56 Drehstromsteckdosen begrenzt, an denen jedes Team in der Pit Lane das Auto aufladen kann.

Den Zuschauern werden auch Probefahrten auf der Kartbahn der Arena angeboten, etwa mit dem Jaguar I-Pace, dem Hyundai Kona und dem Tesla Model 3. Besucher können sich noch bis 31. Oktober unter www.ecograndprix.com ein kostenloses Ticket herunterladen, mit dem sie freien Eintritt erhalten. Ansonsten kostet der Eintritt vor Ort fünf Euro. (ampnet/jri)

Weitere Meldungen

DFB und Nagelsmann einigen sich auf Vertragsverlängerung

Frankfurt am Main (dts Nachrichtenagentur) - Julian Nagelsmann bleibt auch über die Heim-Europameisterschaft im Sommer hinaus Trainer der deutschen Nationalmannschaft. Der

Mehr
Leverkusen zieht ins Halbfinale der Europa League ein

London (dts Nachrichtenagentur) - Bayer Leverkusen zieht ins Halbfinale der Europa League ein. Im Viertelfinal-Rückspiel haben sich West Ham und die Werkself mit 1:1 unentschieden

Mehr
FC Bayern steht im Champions-League-Halbfinale

München (dts Nachrichtenagentur) - Der FC Bayern München steht im Halbfinale der Champions League. Nach dem 2:2 gegen den FC Arsenal im Viertelfinal-Hinspiel reichte am Abend ein

Mehr

Top Meldungen

BDI erwartet Stagnation bei deutschen Exporten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Siegfried Russwurm, erwartet für das laufende Jahr eine Stagnation bei den deutschen

Mehr
Dividenden von Telekom und Post bringen dem Staat Milliarden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bund hat in den vergangenen drei Jahren rund 7,5 Milliarden Euro an Dividenden aus seinen Beteiligungen an Unternehmen eingenommen. Das geht

Mehr
Rentner zahlen 2024 voraussichtlich 48 Milliarden Euro Steuern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Rentner in Deutschland werden in diesem Jahr voraussichtlich rund 48,1 Milliarden Euro Steuern zahlen. Das geht aus der Antwort des

Mehr