Gesundheit

Ein Smoothie gegen den Oktoberfest-Kater

  • Rudolf Huber/mp - 18. August 2017, 11:24 Uhr
Bild vergrößern: Ein Smoothie gegen den Oktoberfest-Kater
mp Groß-Gerau - Gesund und geschmackvoll: der Kater-Killer-Smoothie von der Münchner Saftbar Frooteria. Frooteria

Das Oktoberfest rückt näher - und damit die Zeit, in der Anti-Kater-Mittel besonders wertvoll sind. Die Volksfest-Nachbarn von der Münchner Saftbar Frooteria haben deshalb einen Smoothie zusammengestellt, der (nicht nur) angeschlagenen Festbesuchern wieder auf die Beine hilft.



Das Oktoberfest rückt näher - und damit die Zeit, in der Anti-Kater-Mittel besonders wertvoll sind. Die Volksfest-Nachbarn von der Münchner Saftbar Frooteria haben deshalb einen Smoothie zusammengestellt, der (nicht nur) angeschlagenen Festbesuchern wieder auf die Beine hilft.

Los geht es mit Papaya, weil deren Inhaltsstoffe bei der Entgiftung der Leber helfen. Ganz wichtig in solch einem Zustand ist die Stärkung des Immunsystems. Deshalb werden Zitrone und Orange als weitere Zutaten für den Kater-Killer eingesetzt. Orangen enthalten neben Vitamin C auch eine Vielzahl an Carotinoiden und Flavonoiden, die wiederum die Körperzellen vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen können. Nächster Bestandteil ist die Ingwerwurzel, die seit jeher zu den natürlichen Schmerzmitteln zählt. Die Wurzelknolle gilt als entzündungshemmend und kann laut Studien bei regelmäßigem Verzehr Kopf- und Muskelschmerzen vorbeugen. Die letzte Zutat des Kater-Killer-Smoothies ist Blütenhonig, seine sirupartige Textur schützt gereizte Stellen im Hals, der hohe Anteil an Fruchtzucker und an Traubenzucker liefert dem Körper nach einem gut gelungenen Abend wieder Energie.

Weitere Meldungen

Blutzuckermessgeräte aus der Apotheke


Menschen, die an Blutzucker leiden, müssen diese Werte ständig überwachen. Und genau dafür gibt es moderne Blutzuckermessgeräte. Doch woran erkennen Betroffene, welcher

Mehr
Schlaganfall: Darum ist Prävention so wichtig


Pro Jahr erleiden 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist noch immer die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen im

Mehr
E-Zigarettenfirma Juul stoppt Verkauf einiger aromatisierter Produkte in den USA

Angesichts der Untersuchung möglicher Gesundheitsrisiken durch E-Zigaretten setzt der US-Marktführer Juul den Verkauf bestimmter aromatisierter Flüssigkeiten in den Vereinigten

Mehr

Top Meldungen

PR-Experte Edelman: Skandale haben Marke Deutschland beschädigt

New York - Deutschlands Ruf als Wirtschaftsnation hat nach Ansicht des Chefs der US-Kommunikationsagentur Edelman, Richard Edelman, im vergangenen Jahr schweren Schaden genommen.

Mehr
Volkswirte verteidigen Schuldenbremse

Berlin - Deutschlands Wirtschaftswissenschaftler halten mehrheitlich nichts davon, dass der Staat unbegrenzt Schulden aufnimmt - trotz historisch niedriger Zinsen, trotz Rufen

Mehr
Erzeugerpreise im September um 0,1 Prozent gesunken

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im September 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,1 Prozent gesunken. Gegenüber dem Vormonat stiegen sie um 0,1

Mehr