Gesundheit

Ein Smoothie gegen den Oktoberfest-Kater

  • Rudolf Huber/mp - 18. August 2017, 11:24 Uhr
Bild vergrößern: Ein Smoothie gegen den Oktoberfest-Kater
mp Groß-Gerau - Gesund und geschmackvoll: der Kater-Killer-Smoothie von der Münchner Saftbar Frooteria. Frooteria

Das Oktoberfest rückt näher - und damit die Zeit, in der Anti-Kater-Mittel besonders wertvoll sind. Die Volksfest-Nachbarn von der Münchner Saftbar Frooteria haben deshalb einen Smoothie zusammengestellt, der (nicht nur) angeschlagenen Festbesuchern wieder auf die Beine hilft.



Das Oktoberfest rückt näher - und damit die Zeit, in der Anti-Kater-Mittel besonders wertvoll sind. Die Volksfest-Nachbarn von der Münchner Saftbar Frooteria haben deshalb einen Smoothie zusammengestellt, der (nicht nur) angeschlagenen Festbesuchern wieder auf die Beine hilft.

Los geht es mit Papaya, weil deren Inhaltsstoffe bei der Entgiftung der Leber helfen. Ganz wichtig in solch einem Zustand ist die Stärkung des Immunsystems. Deshalb werden Zitrone und Orange als weitere Zutaten für den Kater-Killer eingesetzt. Orangen enthalten neben Vitamin C auch eine Vielzahl an Carotinoiden und Flavonoiden, die wiederum die Körperzellen vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen können. Nächster Bestandteil ist die Ingwerwurzel, die seit jeher zu den natürlichen Schmerzmitteln zählt. Die Wurzelknolle gilt als entzündungshemmend und kann laut Studien bei regelmäßigem Verzehr Kopf- und Muskelschmerzen vorbeugen. Die letzte Zutat des Kater-Killer-Smoothies ist Blütenhonig, seine sirupartige Textur schützt gereizte Stellen im Hals, der hohe Anteil an Fruchtzucker und an Traubenzucker liefert dem Körper nach einem gut gelungenen Abend wieder Energie.

Weitere Meldungen

Fall von Rinderwahnsinn in Großbritannien festgestellt

In Großbritannien ist in einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Fall von BSE, dem sogenannten Rinderwahnsinn festgestellt worden. Das infizierte Tier sei tot und aus dem Betrieb

Mehr
Fußballidol Pelé kurzzeitig wieder auf der Intensivstation

Die brasilianische Fußball-Legende Pelé ist am Freitag kurzzeitig auf die Intensivstation des ihn behandelnden Albert-Einstein-Krankenhauses in São Paulo verlegt worden. Dies sei

Mehr
Die Niederländer schrumpfen

Sie sind zwar noch immer die größten Menschen der Welt, doch ihr seit Jahrzehnten andauerndes Wachstum ist gestoppt: Die Niederländer schrumpfen laut einer am Freitag

Mehr

Top Meldungen

Umfrage: Jeder Dritte plant nächsten Urlaub in Deutschland

Berlin - Die Corona-Pandemie hat weiter einen hohen Einfluss auf das Reiseverhalten der Deutschen. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben) unter

Mehr
Mittelstandsverbund verlangt "belastbare Schnellteststrategie"

Berlin - In der Wirtschaft wächst die Sorge, dass ein Anstieg der Corona-Zahlen im nahenden Herbst zu neuen Einschränkungen führen könnte. "Wir wollen vorbereitet sein auf

Mehr
Spahn: Unternehmen sollen Impfprämien steuerlich absetzen können

Berlin - Um das Impftempo in Deutschland zu erhöhen, hat sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für steuerliche Anreize ausgesprochen. Der Staat solle Unternehmen

Mehr