Wirtschaft

EMA begutachtet chinesischen Corona-Impfstoff

  • dts - 4. Mai 2021, 11:13 Uhr
Bild vergrößern: EMA begutachtet chinesischen Corona-Impfstoff
Spritze
dts

.

Amsterdam - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) startet die Begutachtung für den Corona-Impfstoff des chinesischen Pharmaunternehmens Sinovac. Das "Rolling Review"-Verfahren sei gestartet worden, teilte die EMA am Dienstag mit.

Dabei werden die Daten für eine Zulassung bereits teilweise unter die Lupe genommen, selbst wenn sie noch nicht vollständig sind. Damit soll der Zulassungsprozess beschleunigt werden. Dass das Verfahren überhaupt gestartet wurde, zeigt aber schon, dass bestimmte Informationen eine Wirksamkeit vermuten lassen. So seien entsprechende Labordaten und Daten aus klinischen Studien eingereicht worden, die nahe legen, dass der Impfstoff die Produktion von Antikörpern auslöse, so die EMA am Dienstag.

Eine Zulassung erfolge aber erst, wenn genügend Informationen über Wirksamkeit, Verträglichkeit und Qualität vorliegen, hieß es. Bei dem Sinovac-Wirkstoff handelt es sich um einen Totimpfstoff, der inaktivierte Viruspartikel und Aluminiumhydroxid zur Stärkung der Immunreaktion enthält.

Weitere Meldungen

Türkische Firma dreht Libanon den Strom ab

Die türkische Firma Karpowership hat dem Libanon wegen ausstehender Rechnungen und einer drohenden Beschlagnahmung den Strom abgedreht. Zwei Schiffe von Karpowership vor der Küste

Mehr
Wirtschaftsministerium plant neue Coronahilfen

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium konzipiert derzeit eine neue Unterstützung für Unternehmen, die aufgrund ihrer Größe keinen ausreichenden Ausgleich für Schäden infolge

Mehr
Umfrage: Potenzial für Homeoffice wird immer stärker ausgeschöpft

Immer mehr Beschäftigte in Deutschland, die im Homeoffice arbeiten können, tun dies auch: Das grundsätzliche Potenzial für das Arbeiten von Zuhause aus wird "immer stärker

Mehr

Top Meldungen

Finanzielle Hürden beim Hauskauf deutlich höher als 2010

Berlin - Trotz der seit Jahren anhaltenden Niedrigzinsen wird es für Menschen immer schwerer, in privates Wohneigentum zu investieren. Das ergaben Berechnungen der

Mehr
Weniger Fleisch verzehrt - Ersatzprodukte boomen

Wiesbaden - Immer mehr Verbraucher in Deutschland greifen zu Tofu- statt Bratwurst, oder verzehren lieber ein Seitanschnitzel als ein Nackensteak. Im Jahr 2020 produzierten die

Mehr
Balearen-Ministerpräsidentin erteilt Party-Urlaub vorerst Absage

Palma - Die Ministerpräsidentin der Balearischen Inseln, Francina Armengol, hat dem Party-Sommer auf Mallorca eine vorläufige Absage erteilt. "Erst mit einer höheren Impfrate

Mehr