Finanzen

Harvard-Ökonom rechnet mit stärkerem Minuszins

Cambridge - Der Harvard-Ökonom Kenneth Rogoff geht davon aus, dass die Notenbanken in Europa und den USA ihre Leitzinsen noch weiter in den Minusbereich drücken könnten als bisher. "Viele...

Saarlands Ministerpräsident will Investitionen erleichtern

Saarbrücken - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) will Bürokratie abbauen, um Investitionen voranzutreiben. "Denn allen Ortens mangelt es nicht unbedingt an Geld, sondern es mangelt an...

Immer mehr Banken verlangen Negativzinsen

Frankfurt/Main - Immer mehr Geldhäuser in Deutschland verlangen Negativzinsen. Mittlerweile kassieren 186 Banken und Sparkassen für das Verwahren von Guthaben Geld, statt selbst Zinsen dafür zu...

Eurogruppen-Chef erwartet baldige Einigung bei Rettungsschirm

Brüssel - Eurogruppen-Chef Mário Centeno rechnet mit einer Einigung auf die Reform des Euro-Rettungsschirms ESM bis März. Er gehe davon aus, dass die Eurogruppe - das Finanzminister-Gremium der...

Steuerzahlerpräsident kritisiert Kohlekompromiss als unnötig teuer

Berlin - Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, hat den Bund-Länder-Kompromiss zum Kohleausstieg als unnötig teuer kritisiert. "Der nationale Alleingang beim Ausstieg aus der...

Kretschmer will elektronische Kassen von Bonpflicht ausnehmen

Dresden - Im Streit um die Bonpflicht für Verkäufer gibt es einen neuen Kompromissvorschlag des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU). "Es gibt elektronische Kassensysteme, in...

Bundesbank: Kontaktloses Bezahlen wird angenommen

Frankfurt/Main - Kontaktloses Bezahlen wird in Deutschland immer mehr angenommen. Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Infas Quo für die Bundesbank nutzen 32 Prozent der Besitzer von...

Schnabel will mehr Respekt für Leistung von EZB

Frankfurt/Main - Die neue EZB-Direktorin Isabel Schnabel fordert mehr Respekt für die Leistung der Europäischen Zentralbank (EZB). "Hierzulande fehlt das Verständnis dafür, was die EZB auch für...

Unternehmenskredite wachsen langsamer

Frankfurt am Main - Das Kreditneugeschäft der Banken und Sparkassen mit Unternehmen und Selbstständigen hat in Deutschland in den Sommermonaten an Schwung verloren. Das Plus bei der Neukreditvergabe...

FDP ruft Bürger zum Widerstand gegen den Soli auf

Berlin - Die FDP ruft Steuerzahler auf, Widerstand gegen den Solidaritätszuschlag zu leisten und Einspruch gegen Steuerbescheide einzulegen. "Seit dem 1. Januar ist der Soli eindeutig...

Weitere Meldungen

DAX legt am Mittag deutlich zu - Continental-Aktie lässt kräftig nach

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 13.575 Punkten berechnet. Dies entspricht

Mehr

DAX startet deutlich im Plus - Bayer-Aktie legt stark zu

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 13.550 Punkten

Mehr

US-Börsen ohne klare Richtung - Virus-Ausbreitung beunruhigt

New York - Die US-Börsen haben sich am Donnerstag nach anfänglich deutlicheren Verlusten gegen Ende wieder etwa auf Vortagesniveau eingependelt. Zu Handelsschluss in New York

Mehr

DAX lässt deutlich nach - Wirecard-Aktie legt stark zu

Frankfurt/Main - Am Donnerstag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.388,42 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,94 Prozent im

Mehr

EZB lässt Leitzinsen weiter unverändert

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Leitzinsen bei ihrer jüngsten Ratssitzung weiterhin unverändert belassen. Das teilte die Notenbank am Donnerstag in

Mehr

Top Meldungen

Zahl gefälschter Geldscheine geht zurück - Mehr falsche Münzen

Frankfurt/Main - Die Zahl gefälschter Geldscheine geht weiter zurück. Die Bundesbank hat im Jahr 2019 nach eigenen Angaben rund 55.200 Blüten im Nennwert von 3,3 Millionen Euro

Mehr
DGB drängt auf Entlastungen für Arbeitnehmer

Berlin - Angesichts hoher steuerlicher Belastungen für Millionen von Beschäftigten drängt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) die Bundesregierung, gezielt Arbeitnehmer und nicht

Mehr
Auftragseingang im Bauhauptgewerbe um 14,2 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Der reale Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im November 2019 saison- und kalenderbereinigt um 14,2 Prozent höher als im Vormonat gewesen. Im weniger

Mehr