Gesundheit

Zähneputzen will gelernt sein

  • 14. März 2018, 10:45 Uhr
Bild vergrößern: Zähneputzen will gelernt sein
mp Groß-Gerau - Bei kleinem Bürstenkopf sollte jeder Zahn einzeln geputzt werden. andreas160578 / pixabay.com

Das richtige Zähneputzen beginnt schon beim Kauf der Zahnbüste. Experten erklären, worauf es bei elektrischen Zahnbürsten ankommt und wie man sie am effektivsten einsetzt.

Anzeige


Das richtige Zähneputzen beginnt schon beim Kauf der Zahnbüste. Experten erklären, worauf es bei elektrischen Zahnbürsten ankommt und wie man sie am effektivsten einsetzt. "Beim Kauf einer elektrischen Zahnbürste ist es wichtig, dass diese mindestens zwei Programme haben und ein Timer für die optimale Gesamtdauer eines Putzvorgangs vorhanden ist", sagt Andrea Biehler vom TÜV Süd. Auch sei es wichtig, dass ein guter Akku verbaut ist. Die Akkuladung sollte mindestens fünf bis sieben Tage halten, so dass die Zahnbürste gut genutzt werden kann.

Bei verschiedenen Modelltypen unterscheiden sich auch die Putztechniken voneinander. Bei einem Rotationsmodell ist ein rotierender Bürstenkopf vorhanden, der sehr klein und rund ist und immer eine kleine Links-Rechts-Bewegung macht. Biehler: "Dadurch, dass der Bürstenkopf so klein ist, soll aber jeder Zahn einzeln geputzt werden, denn nur so kann eine optimale Plaque-Entfernung gewährleistet werden." Bei den Schallzahnbürsten ist der Kopf etwas größer als bei den Rotationsmodellen und oval, und die Reinigungsleistung wird durch die Vibration der einzelnen Borsten erzielt. "Schallzahnbürsten sind vor allem zu empfehlen für Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch oder freiliegenden Zahnhälse oder wenn Menschen Zahnspangen tragen", erläutert die Expertin.

Man sollte beim Kauf auch an die Folgekosten denken, denn genau wie bei einer Handzahnbürste sollte der Bürstenkopf alle drei Monate gewechselt werden.

ANZEIGE

Die News Zähneputzen will gelernt sein wurde von Lars Wallerang/mp am 14.03.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Hygiene, Ratgeber, Zähne abgelegt.

Weitere Meldungen

Tipps für die Reise-Apotheke


Urlaub ist für viele Menschen unverzichtbar. Endlich mal abschalten, die Sonne genießen oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Dumm nur, wenn einem ausgerechnet in den

Mehr
Sonnschutz: Kopfhaut ist der wunde Punkt


Eine Schwachstelle beim Sonnenschutz wird von Urlaubern hartnäckig ignoriert. Denn eine aktuelle Umfrage von Männern und Frauen im Alter von 20 bis 71 Jahren zeigt, dass

Mehr
Die gesunden Seiten des Orangensafts


Orangensaft erfrischt und ist gesund. Studien der Universitäten Hohenheim und Kiel zeigen jetzt, dass Orangensaft auch bei einer Gewichtsabnahme unterstützen und zudem

Mehr

Top Meldungen

Baukindergeld soll es nur bis 120 Quadratmeter Wohnfläche geben

Berlin - Die schwarz-rote Bundesregierung könnte vielen Immobilienkäufern einen Strich durch die Rechnung machen, wenn sie sich in ihrer Kalkulation auf das sogenannte

Mehr
Bisheriger Audi-Chef Stadler bleibt in Untersuchungshaft

Augsburg - Rupert Stadler, beurlaubter Vorstandsvorsitzender von Audi, bleibt weiterhin in Untersuchungshaft in der Justizvollzugsanstalt Augsburg-Gablingen. "Derzeit ist noch

Mehr
Harley Davidson erhöht trotz Strafzöllen nicht die Preise

Milwaukee - Der US-Motorradhersteller Harley Davidson will die neuen Vergeltungszölle der Europäischen Union nicht in Form von höheren Preisen an seine Kunden weitergeben. "Wir

Mehr