Politik

Trumps ultrarechter Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus

Der ultrarechte Chefstratege von US-Präsident Donald Trump, Steve Bannon, verlässt das Weiße Haus. Bannon und der Stabschef des Weißen Hauses, John Kelly, hätten sich darauf geeinigt, dass "heute...

Studie: Brexit stärkt offenbar Zusammenhalt in anderen EU-Ländern

Der geplante Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) hat in anderen Ländern offenbar die grundsätzliche Zustimmung zur Union gestärkt. In acht EU-Ländern spricht sich eine deutliche...

Erdogan mischt sich mit Boykottaufruf in deutschen Wahlkampf ein

Mit einem Boykottaufruf für CDU, SPD und Grüne hat sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in den deutschen Wahlkampf eingemischt. Die türkischstämmigen Wähler in Deutschland sollten für...

Sachsen-Anhalts AfD-Chef Poggenburg lobt die DDR

Sachsen-Anhalts AfD-Landeschef André Poggenburg hat die DDR für ihr Bekenntnis zum deutschen Volk gelobt. Der SED-Staat habe kein Problem mit dem Nationalgedanken gehabt, sagte der Rechtspopulist der...

Juncker: Einsatz für Menschenwürde

Brüssel - In der Debatte über den Umgang mit rechtsextremer Gewalt in den USA hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zu Wachsamkeit aufgerufen. "Das europäische Projekt hat die Wunden...

Iranischer Oppositionspolitiker Karubi ins Krankenhaus eingeliefert

Kurz nach Beginn eines Hungerstreiks ist der iranische Oppositionspolitiker Mehdi Karubi ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Gesundheitszustand des 79-jährigen Reformers habe sich bedenklich...

Von der Leyen: Wehrmacht kann nicht traditionsstiftend für die Bundeswehr sein

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat zum Auftakt einer Diskussionsreihe über die Traditionspflege bei der Bundeswehr eine klare Abgrenzung von der Wehrmacht gefordert. Die Wehrmacht...

Première Dame Brigitte Macron gibt erstes Interview seit Wahlsieg ihres Mannes

Frankreichs Première Dame Brigitte Macron hat in einem ersten Interview seit dem Wahlsieg ihres Mannes über ihre Rolle und ihre Ehe gesprochen. Im Magazin "Elle" bekräftigte die 64-Jährige knapp 100...

Wirtschaftsforscher beklagen Stagnation in Bildungssystemen der Bundesländer

Die Bundesländer kommen nach Ansicht von Wirtschaftsforschern bei der Verbesserung ihrer Bildungssysteme kaum noch voran. Der am Donnerstag vorgelegte Bildungsmonitor des Instituts der deutschen...

AfD spricht von

Im Zusammenhang mit dem Ankauf eines Kunstwerks der diesjährigen Documenta durch die Stadt Kassel hat ein Stadtverordneter der AfD von "entstellter Kunst" gesprochen. Dies berichtete die Zeitung...

Die führenden Aktien werden Ihnen von Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.


Weitere Meldungen

SPD-Generalsekretärin Barley wird Familienministerin - Heil Generalsekretär

Die bisherige SPD-Generalsekretärin Katarina Barley wird neue Bundesfamilienministerin. Sie löst ihre Parteikollegin Manuela Schwesig ab, die als Ministerpräsidentin nach

Mehr

„Wir brauchen keinen ausufernden Steuerstaat“ – so lautet das Fazit der PDV zum TV-Dreikampf

Hilzingen – Am Montag, den 2. September, ging die TV-Debatte in ihre zweite Runde. Dieses Mal traten Jürgen Trittin (Grüne), Rainer Brüderle (FDP) und Gregor Gysi (Linke) zum

Mehr

Restwert: Mini Cooper und Dacia Sandero sind unschlagbar

Auch wenn zum Zeitpunkt des Neuwagenkaufs keiner bereits an den Wiederverkauf denkt: Der voraussichtliche Restwert eines Autos hat einen großen Einfluss auf die Gesamtkosten. Da

Mehr

Elektroautos bei jüngeren Deutschen begehrt

Ein Elektroauto können sich viele deutsche Autofahrer als nächstes eigenes Fahrzeug vorstellen. Vor allem jüngere Bundesbürger bis 34 Jahre würden sich ein E-Mobil kaufen. Rund 70

Mehr

Umfrage: Logistikbranche rechnet mit steigenden Preisen

Mit steigenden Transportpreisen rechnen die Angehörigen der Transport- und Logistikbranche. Das gilt besonders im Luftfrachtbereich, wo 41,4 Prozent der Branchenakteure eine

Mehr

Top Meldungen

Lkw-Branche klagt über Kapazitätsengpass

Karlsruhe - Der Bundesverband Güterverkehr geht nicht davon aus, dass nach dem Ausfall der Rheintalbahn Gütertransporte in großem Stil auf die Straße verlagert werden können. Der

Mehr
Barmer fordert Maßnahmen gegen Lieferengpass bei Medikamenten

Berlin - Die zweitgrößte Krankenkasse, die Barmer Ersatzkasse, will Lieferengpässe bei wichtigen Medikamenten künftig durch schärfere Auflagen für die Pharmaindustrie verhindern.

Mehr
13,6 Millionen Versicherte zahlen unnötig hohe Kassenbeiträge

Berlin - 13,6 Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen zahlen unnötig hohe Krankenversicherungsbeiträge. Wie "Bild" (Freitag) unter Berufung auf Angaben des

Mehr