Politik

Ökonomen halten Sorge vor politischer Instabilität für unbegründet

Berlin - Führende Ökonomen halten die Sorge in Europa vor politischer Instabilität in Deutschland für unbegründet. Sie traten damit Äußerungen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier entgegen. ...

Koalitionsspitzen beraten erneut über Maaßens Zukunft

Die Spitzen der großen Koalition diskutieren am Dienstag (16.00 Uhr) erneut über die Zukunft des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU),...

EU-Staaten beraten über Verfahren gegen Polen und Brexit-Verhandlungen

Die EU-Mitgliedstaaten beraten am Dienstag über das Rechtsstaatsverfahren gegen Polen und die Brexit-Verhandlungen. Die EU-Kommission informiert die Europaminister über den Stand der Gespräche mit...

Außenminister Maas reist vor Referendum zu Namensstreit nach Mazedonien

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist am Dienstag in die mazedonische Hauptstadt Skopje. Bei Gesprächen mit Ministerpräsident Zoran Zaev und Außenminister Nikola Dimitrov soll es nach Angaben...

Polens Staatschef Duda zu Besuch bei Trump

Polens Staatschef Andrzej Duda ist am Dienstag zu Gast bei US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus. Dabei soll es nach US-Regierungsangaben um Handels- und Verteidigungsthemen gehen. Trump hatte im...

Nordkoreas Machthaber und Südkoreas Staatschef zu drittem Gipfel zusammengekommen

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Südkoreas Staatschef Moon Jae In sind am Dienstag in Pjöngjang zu ihrem dritten Gipfeltreffen in diesem Jahr zusammengekommen. Kim begrüßte Moon am Flughafen der...

Bericht: Gesundheitszustand von Pussy-Riot-Mitglied stabilisiert sich

Der Gesundheitszustand des Pussy-Riot-Aktivisten Pjotr Wersilow hat sich einem Medienbericht zufolge weiter stabilisiert. Das berichtete die "Bild"-Zeitung (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf die...

London schließt "No Deal" nicht aus
  • dts 18. September 2018
London schließt

London - Die britische Regierung hat die Europäer unmittelbar vor dem informellen EU-Rat in Salzburg zu mehr Entgegenkommen in den stockenden Brexit-Verhandlungen aufgerufen. "Wir haben Kompromisse...

Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner der Korruption angeklagt

Die ehemalige argentinische Präsidentin Cristina Kirchner ist im Zusammenhang mit einem Bestechungsskandal wegen Korruption angeklagt worden. Wie das Gerichtliche Informationszentrum (CIJ) am Montag...

Orban protestiert gegen Ausbau der EU-Grenzschutzbehörde

Der ungarische Regierungschef Viktor Orban hat sich vehement gegen die Stationierung europäischer Grenzschutztruppen in seinem Land ausgesprochen. Es sei "inakzeptabel, dass Brüssel versucht, Ungarn...

Die führenden Aktien werden Ihnen von Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.


Weitere Meldungen

Top Meldungen

BDI fürchtet weitere Eskalation im US-chinesischen Handelsstreit

Berlin - Der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, fürchtet weitere Eskalationen im US-chinesischen Handelskonflikt. "Die

Mehr
Preise rund ums Auto seit 2000 um 36 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Die Preise rund ums Auto in Deutschland sind seit dem Jahr 2000 um gut 36 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Im

Mehr
Brüssel verschärft Kartell-Ermittlungen gegen deutsche Autobauer

Brüssel - Die EU-Kommission verschärft ihre Kartell-Ermittlungen gegen die deutschen Autobauer BMW, Daimler und den VW-Konzern. Man habe eine eingehende Untersuchung eingeleitet‚

Mehr