Motor

Fahrerüberwachung von Magna - Der Spiegel sieht alles

  • Holger Holzer/SP-X - 25. November 2022, 10:32 Uhr
Bild vergrößern: Fahrerüberwachung von Magna - Der Spiegel sieht alles
Magna bringt 2024 ein neues Fahrerüberwachungssystem auf die Straße Foto: Magna

Aktuelle Fahrerüberwachungssysteme benötigen häufig mehrere klobige Kamerasysteme. Ein Zulieferer will nun eine deutlich platzsparende Variante entwickelt haben.

Zulieferer Magna packt ein komplettes Fahrerüberwachsungssystem in den Innenspiegel. Die laut dem Unternehmen branchenweit einzigartige Lösung ist damit optisch unauffälliger als herkömmliche Systeme und benötigt zudem weniger Bauraum. Im Gehäuse des Spiegels finden sowohl die hochauflösende Kamera, ein Infrarotsender und die Steuerungselektronik Platz. Durch die hohe Positionierung sollen sowohl Fahrer und Beifahrer als auch die Passagiere in zweiter und dritter Reihe im Blickfeld liegen, so dass eine einzelne Kamera für den kompletten Innenraum ausreicht. Die Markteinführung erfolgt 2024.

Weitere Meldungen

Deutscher Pkw-Markt im November - Erstmals über 100.000 E-Autos und Plug-in-Hybride zugelassen

Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen ist im November kräftig gestiegen. Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden vergangenen Monat in Deutschland 260.512 Autos neu zugelassen, was

Mehr
Cyber-Sicherheit von Ladesäulen - Dekra bietet Anti-Hacker-Siegel an

Öffentliche Elektroauto-Ladesäulen sind permanent online. Dass dabei keine Daten verloren gehen können, soll nun ein neues Cybersecurity-Siegel der Dekra garantieren. Die

Mehr
Neue H-Kennzeichen-Kandidaten 2023 - Bunte Bio-Bestseller und frischer Sternenglanz

Über 650.000 Oldtimer mit amtlichen H-Kennzeichen fahren bereits auf Deutschlands Straßen, und die Begeisterung für diese mindestens 30 Jahre alten Autos ist ungebrochen, wie

Mehr

Top Meldungen

Deutlich mehr Fahrzeugzulassungen im November

Flensburg (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Fahrzeugzulassungen in Deutschland ist im November sprunghaft gestiegen. Insgesamt wurden 260.512 Pkw neu zugelassen und damit

Mehr
Deutschland und Indien unterzeichnen Migrationsabkommen

Berlin/Neu-Delhi (dts Nachrichtenagentur) - Im Rahmen der Indien-Reise von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist am Montag das schon länger vereinbarte deutsch-indische

Mehr
VDIK: Deutsche Pkw-Markt bleibt auf dem Tiefpunkt


Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) verkündet beim diesjährigen Jahrespressegespräch in Frankfurt am Main, dass der deutsche Pkw-Markt 2022 auf

Mehr