Brennpunkte

Bundesweite Großrazzia gegen mutmaßliche Schleuserbande

  • dts - 8. Dezember 2021, 09:51 Uhr
Bild vergrößern: Bundesweite Großrazzia gegen mutmaßliche Schleuserbande
Polizei
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundespolizei und der Zoll sind am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes in mehreren Bundesländern gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vorgegangen. In Berlin, Brandenburg, Bremen sowie Niedersachsen seien mehrere Haftbefehle vollstreckt worden, teilte die Bundespolizeidirektion Berlin mit.

Zudem seien unterschiedliche Objekte in zwölf Bundesländern durchsucht worden. Die Maßnahmen seien auch darauf ausgerichtet gewesen, mehrere Vermögensarreste in Millionenhöhe zu vollstrecken. Die Aktion war gegen eine Bande gerichtet, die im Verdacht steht, ein konspiratives Geflecht aus verschiedenen Firmen im In- und Ausland gegründet beziehungsweise genutzt zu haben, um visapflichtige Drittstaatsangehörige als Leiharbeiter an große Logistikunternehmen zu entsenden. Es besteht unter anderem der dringende Verdacht des gewerbs- und bandenmäßiges Einschleusens von Ausländern, der Urkundenfälschung, der organisierten Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung sowie der Geldwäsche.


Weitere Meldungen

Fotojournalist in Mexiko erschossen

In der von Kriminalität geplagten mexikanischen Stadt Tijuana an der Grenze zu den USA ist ein Fotojournalist erschossen worden. Der 49-jährige Journalist Margarito Martínez wurde

Mehr
Röttgen warnt Baerbock vor Moskau-Reise vor Zugeständnissen an Russland

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat vor der Moskau-Reise von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) angesichts des Ukraine-Konflikts vor voreiligen Zugeständnissen an

Mehr
KCNA: Bei Waffentest zwei Lenkraketen auf "Inselziel" abgefeuert

Nordkorea hat bei seinem jüngsten Raketentest am Montag nach eigenen Angaben zwei taktische Lenkraketen abgefeuert. Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA berichtete am Dienstag,

Mehr

Top Meldungen

Ölpreis für Sorte Brent auf höchstem Stand seit 2014

Der Rohölpreis für die Sorte Brent hat am Dienstag seinen höchsten Stand seit mehr als sieben Jahren erreicht. Ein Barrel der Nordseesorte kostete um 01.40 Uhr GMT (02.40 Uhr MEZ)

Mehr
Söder will für mehr Energiesicherheit sorgen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder arbeitet an einem Plan für mehr Energiesicherheit. Bei seinem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Robert

Mehr
EU und USA entschärfen Sanktionsdrohungen gegenüber Russland

Brüssel/Washington (dts Nachrichtenagentur) - Europa und die USA entschärfen die westlichen Sanktionsdrohungen gegenüber Moskau. Die Idee, russische Banken vom

Mehr