Lifestyle

Neil Young beantragt US-Staatsbürgerschaft wegen Präsidentschaftswahl

  • AFP - 11. November 2019, 04:18 Uhr
Bild vergrößern: Neil Young beantragt US-Staatsbürgerschaft wegen Präsidentschaftswahl
Neil Young
Bild: AFP

Der kanadische Rock-Star Neil Young hat die US-Bürgerschaft beantragt, um bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr wählen zu können. Sein Cannabis-Konsum erschwere die Prozedur allerdings, schrieb er.

Der kanadische Rock-Star Neil Young hat die US-Bürgerschaft beantragt, um bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr wählen zu können. Er habe bereits eine Befragung mit Blick auf die Staatsbürgerschaft absolviert, schrieb der 73-Jährige auf seiner Website. Das Verfahren werde allerdings durch seinen Cannabis-Konsum kompliziert, so dass er noch ein weiteres Mal befragt werden solle.

Er hoffe, dass er bei der Präsidentschaftswahl "nach meinem Gewissen über Donald J. Trump und seine amerikanischen Mitkandidaten abstimmen" könne, schrieb Young. Der Musiker hatte dem US-Präsidenten im vergangenen Jahr untersagt, seinen Hit "Rockin' the Free World" bei Wahlkampfveranstaltungen zu spielen.

Weitere Meldungen

Küstenländer für mehr Einsatz gegen herrenlose Fischernetze im Meer

Hamburg - Die deutschen Küstenländer fordern mehr Einsatz von Bund und Ländern gegen herrenlose Fischernetze im Meer. Bei der Umweltministerkonferenz in Hamburg, die an diesem

Mehr
CDU-Politiker Gutting kritisiert Grundrenten-Kompromiss

Berlin - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Olav Gutting hat seine eigene Partei wegen des Kompromisses zur Grundrente massiv kritisiert. "Die CDU ist nicht dafür da, Olaf Scholz als

Mehr
Russe verliert Bonusmeilen nach Flugzeug-Schummelei mit zu dickem Kater

Zu dick für die Passagierkabine im Flugzeug: Die überflüssigen Pfunde eines Katers haben dessen russischem Besitzer eine Menge Ärger eingehandelt. Eigentlich war der Liebling von

Mehr

Top Meldungen

Scheuer will Games-Branche nun doch fördern

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will nun doch die Entwicklung von Computerspielen in Deutschland fördern. Das geht aus einem Auszug aus der

Mehr
IG-BCE-Chef beklagt desolate Lage der Windkraftbranche

Hannover - Der Chef der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Michael Vassiliadis, hat die desolate Lage der Windkraftbranche in Deutschland beklagt, was nicht

Mehr
Schlichtung vereinbart: Vorerst keine weiteren Streiks bei Lufthansa

Frankfurt/Main - Die Flugbegleitergewerkschaft UFO und die Deutsche Lufthansa haben sich auf eine Schlichtung geeinigt. Für die Dauer der Schlichtung gelte "eine absolute

Mehr