Motor

Deutschlands Cheftänzer fährt den offenen Felicia

  • ampnet - 23. August 2019, 18:00 Uhr
Bildergalerie: Deutschlands Cheftänzer fährt den offenen Felicia
Skoda Felicia Cabrio. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

.

Joachim Llambi, Juror der Fernsehshow ,,Let's Dance", wird auf der Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin-Klassik (29. bis 31. August) einen offenen Skoda Felicia aus dem Jahr 1960 steuern. Der zweite tschechische Klassiker, ein 1961er Skoda Octavia 1200 TS fuhr in genau dieser Konfiguration bei der Rallye Monte Carlo in die Top-Ten.

Die vielleicht schönste Old- und Youngtimer-Rallye im Norden verläuft über landschaftlich reizvolle Nebenstraßen. Die Gesamtstrecke beträgt rund 750 Kilometer. Am Donnerstag, den 29. August, startet der Rallye-Tross erstmals seit vier Jahren wieder in Berlin und zwar direkt vor dem Olympiastadion. Am ersten Tag rollen die rund 180 Klassiker bis nach Göhren-Lebbin an den Fleesensee in Mecklenburg-Vorpommern. Der Freitag führt das Feld von der Müritz über die Mecklenburgische Seenplatte nach Wolfsburg. Dabei müssen die Crews spannende Wertungsprüfungen bestehen, bis sie in der Autostadt in Wolfsburg eintreffen. Am Sonnabend steht eine Tour durch die Lüneburger Heide bis nach Hamburg an. Der Zieleinlauf findet in der historischen Ballinstadt in Hamburg-Veddel statt. (ampnet/Sm)

Weitere Meldungen

Nissan zeigt Nachfolger für 370Z

Nissans 370Z erhält einen Nachfolger. Einen ersten Blick auf das Coupé hat der japanische Autohersteller nun in einem Video gewährt. Optisch orientiert sich der Neue mit

Mehr
E-Scooter sind unbeliebt

Ein Jahr nach Legalisierung der E-Scooter sehen die meisten Deutschen die neue Mobilitätsform kritisch. Zu diesem Ergebnis kommt eine vom TÜV Rheinland veröffentliche Umfrage

Mehr
Mehr Patentanmeldungen für E-Autos in Deutschland

Der Trend zur Elektrifizierung von Autos macht sich auch beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) bemerkbar. Nach Auswertung von Statista kam es 2019 zu 660

Mehr

Top Meldungen

BDI fordert Kaufprämie für Elektrofahrzeuge und Verbrenner

Berlin - Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) fordert eine Kaufprämie sowohl für Elektroautos als auch für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. "Es ist sinnvoll,

Mehr
Fast jeder dritte Büro-Arbeitsplatz könnte überflüssig werden

Berlin - Fast jeder dritte Büro-Arbeitsplatz in Deutschland könnte aufgrund des Trends zum mobilen Arbeiten überflüssig werden. "Die Coronakrise hat den Trend zum mobilen und

Mehr
"Totaler Verrat": Luisa Neubauer macht Wirtschaftsminister Vorwürfe

Berlin - Klima-Aktivistin Luisa Neubauer kritisiert die kommerzielle Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks Datteln 4 scharf. "Es wurde ein Kohleausstieg beschlossen, und es wurde

Mehr