Technologie

Verkehrsminister will Ampeln und Laternen zu 5G-Sendemasten machen

  • dts - 23. August 2019, 16:39 Uhr
Bild vergrößern: Verkehrsminister will Ampeln und Laternen zu 5G-Sendemasten machen
Rote Fußgängerampel
dts

.

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will Ampeln und Laternen zu 5G-Sendemasten machen. "Die Mitnutzung vorhandener Infrastruktur wie zum Beispiel Ampeln, Straßenlaternen oder Gebäuden ist für einen schnellen 5G-Ausbau unerlässlich", sagte Scheuer Focus-Online.

Dafür wolle er jetzt Rahmenbedingungen schaffen. In einem Papier des Ministeriums, über das Focus-Online am Freitagnachmittag berichtete, werden die möglichen Standorte von neuen 5G-Stationen evaluiert. Herkömmliche Standorte seien demnach im städtischen Raum "weitgehend ausgereizt", zitiert das Magazin. Infrage kämen stattdessen Flachdächer, Dachkanten oder Beleuchtungsmasten.

Demnach empfehlen die Autoren Standorte für Kleinzellen, sogenannte Smart Cells. Auch kommunale Hinweisschilder wie etwa U-Bahn-Zugänge und Info-Tafeln im öffentlichen Nahverkehr sollen laut des Berichts infrage kommen. Das Papier soll als Handlungsempfehlung in den nächsten Tagen an Kommunen gehen, schreibt Focus-Online.

Weitere Meldungen

Telekom-Chef: EU-Mobilfunkmarkt hat zu viele Anbieter

Bonn - Der europäische Mobilfunkmarkt hat nach Ansicht von Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, zu viele Anbieter und braucht eine Konsolidierung.

Mehr
Viele Deutsche unsicher im Umgang mit IT


In einer Studie von Stifterverband und infas-Institut wird die Digitalkompetenzen der Bevölkerung in Deutschland analysiert. Dabei zeigt sich, dass die Unsicherheit im

Mehr
Bitkom: Gesetz gegen Hasskriminalität schießt über Ziel hinaus

Berlin - Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität kritisiert. Auch

Mehr

Top Meldungen

Grüne wollen gemeinnützige Wohnungswirtschaft finanziell fördern

Berlin - Damit Geringverdiener und Familien nicht aus Innenstädten verdrängt werden, wollen die Grünen die gemeinnützige Wohnungswirtschaft wiederbeleben. Das geht aus einem

Mehr
Produktion im EU-Baugewerbe sinkt

Brüssel - Im Dezember 2019 ist die Produktion im Baugewerbe in der Europäischen Union (EU) gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,6 Prozent gesunken. Das ist das Ergebnis erster

Mehr
Mittelstandspräsident nennt Grundrente verfassungswidrig

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, hat die am Mittwoch vom Kabinett verabschiedete Grundrente als verfassungswidrig

Mehr