Sport

Radprofi Marcel Kittel beendet seine Karriere

  • dts - 23. August 2019, 16:36 Uhr
Bild vergrößern: Radprofi Marcel Kittel beendet seine Karriere
Rad-Rennfahrer
dts

.

Berlin - Der Thüringer Marcel Kittel kehrt nicht in den Radsport zurück. "Schmerzen definieren den Sport, die Welt, in der du lebst", sagte Kittel dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe.

Er habe "jede Motivation" verloren, sich "weiter auf dem Rad zu quälen", so der Radprofi weiter. Kittel, einer der erfolgreichsten Sprinter der Welt, hatte im Mai seinen Vertrag mit dem Team Katusha Alpecin auf eigenen Wunsch vorzeitig aufgelöst. Er habe dort kein Vertrauen gespürt, "sondern nur Druck. Druck. Druck", sagte er.

Von einer Auszeit war anschließend die Rede. Doch ihm sei dann bewusst geworden, was durch seinen Sport in seinem Leben stets zu kurz gekommen sei: "Familie, Freunde, alles kam zu kurz. Dazu die permanente Müdigkeit und die Routine. Ich habe diesen Verlust an Lebensqualität immer mehr realisiert", sagte Kittel dem "Spiegel".

Als Radfahrer sei man "200 Tage im Jahr unterwegs. Ich möchte meinen Sohn nicht über Skype aufwachsen sehen", so der Radprofi weiter. Kittel gewann insgesamt 14 Etappen bei der Tour de France, mehr als jeder andere deutsche Fahrer.

Weitere Meldungen

Maseratis Neuer heißt MC20


Maserati macht ein großes Geheimnis um seinen neuen Supersportwagen. Immerhin steht der Name jetzt fest: MC20. Das Fahrzeug wird im Maserati Innovation Lab entwickelt und

Mehr
Europa League: Leverkusen und Wolfsburg siegen knapp

Leverkusen - Im Sechzehntelfinale der Europa-League hat Bayer Leverkusen am Donnerstagabend das Hinspiel gegen den FC Porto mit 2:1 gewonnen, der VfL Wolfsburg siegte gegen Malmö

Mehr
Europa League: Frankfurt gewinnt haushoch gegen Salzburg

Frankfurt/Main - Im Sechzehntelfinale der Europa-League hat Eintracht Frankfurt am Donnerstagabend das Hinspiel gegen den FC Salzburg mit 4:1 gewonnen. Salzburg hatte eine gute

Mehr

Top Meldungen

Nach Hanau: Ökonomen fürchten negative Folgen für deutsche Wirtschaft

Köln - Führende Ökonomen haben angesichts des Terroranschlags in Hanau vor negativen Auswirkungen für die deutsche Wirtschaft gewarnt. Der Direktor des Instituts der deutschen

Mehr
Verkehrsaufkommen an deutschen Flughäfen geht weiter zurück

Frankfurt/Main - Das Verkehrsaufkommen an den deutschen Flughäfen ist auch im Januar weiter deutlich zurückgegangen. 15,46 Millionen Passagiere nutzten die deutschen Flughäfen

Mehr
Immer mehr Elektrogeräte werden recycelt

Wiesbaden - Immer mehr Elektrogeräte werden recycelt. Von den im Jahr 2018 insgesamt in Recycling- und Wertstoffhöfen und anderen Anlagen zur Erstbehandlung angenommenen 853.100

Mehr