Technologie

Neue digitale Landkarte in 3D

  • Lars Wallerang/cid - 24. Mai 2018, 12:59 Uhr
Bild vergrößern: Neue digitale Landkarte in 3D
cid Groß-Gerau - Mit Hilfe der "Fatmap" behalten Abenteurer auch jenseits befestigter Pfade den Überblick. Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover beteiligt sich an der Erstellung einer digitalen Landkarte in 3D. Sie richtet sich vor allem an Freunde von Offroad-Pisten und Berg-Touren.

Anzeige


Jaguar Land Rover beteiligt sich an der Erstellung einer digitalen Landkarte in 3D. Sie richtet sich vor allem an Freunde von Offroad-Pisten und Berg-Touren. Skifahrer, Wanderer, Trailrunner, Mountainbiker und Kletterer können mit der sogenannten "Fatmap"-Technologie leichter durch die Welt abseits befestigter Straßen navigieren, heißt es.

Die jüngsten Innovationen in der Kartierung haben sich auf die urbane Umgebung konzentriert, während man für den Rest der Welt eher auf veraltete Werkzeuge angewiesen war. "Unsere neue Plattform trägt dem wachsenden Bedürfnis der Menschen weltweit Rechnung, sich einfach auszuklinken und Zeit im Freien zu verbringen", sagt Misha Gopaul von Fatmap. Ein wichtiger Teil der Mission bestehe darin, Nutzern dabei zu helfen, schönere und sicherere Abenteuer zu erleben. "Unsere ultimative Vision ist es, die bevorzugte Anlaufstelle für Outdoor-Erlebnisse und -Reisen zu werden."

Die News Neue digitale Landkarte in 3D wurde von Lars Wallerang/cid am 24.05.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Digitalisierung, Navigation, Neuheiten abgelegt.

Weitere Meldungen

Verbraucherschutzminister fordern mehr Transparenz bei Internet-Algorithmen

Die Verbraucherschutzminister der Bundesländer haben sich für eine bessere Kontrolle von Entscheidungen über Verbraucher durch computergestützte Algorithmen ausgesprochen.

Mehr
Facebook löscht Milliarden von falschen Konten

Die Zahl der falschen Konten auf Facebook hat rasant zugenommen. Wie der US-Onlinegigant am Donnerstag mitteilte, löschte das Unternehmen im ersten Quartal 2,19 Milliarden solcher

Mehr
Bericht: Scheuer will Prämie für E-Autos verdoppeln

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will den Absatz von Elektroautos einem Medienbericht zufolge mit deutlich höheren staatlichen Prämien ankurbeln. Am Mittwoch werde

Mehr

Top Meldungen

EU-Digitalkonzerne wollen Zuzug durch Steueranreize fördern

Berlin - Die Chefs von vier führenden europäischen Digitalunternehmen fordern angesichts des zunehmenden globalen Wettbewerbs politische Unterstützung für die Wirtschaft. "Mehr

Mehr
Altmaier droht Niederlage im Streit um Menschenrechtsstandards

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier droht eine Niederlage im Streit um klare Menschenrechtsstandards für die Industrie. Wie der "Spiegel" berichtet, will der

Mehr
Philipp Lahm bestätigt Entlassung fast aller Sixtus-Mitarbeiter

München - Der frühere Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm bestätigt, dass bei seinem Pflegeprodukteunternehmen Sixtus im Jahresverlauf nahezu alle der zuletzt noch 23

Mehr