Motor

E-Mobilitäts-Anbieter - Stellantis setzt auf Stromer-Service

  • Holger Holzer/SP-X - 5. Mai 2021, 07:06 Uhr
Bild vergrößern: E-Mobilitäts-Anbieter - Stellantis setzt auf Stromer-Service
Mit diversen Diensten und Produkten will Free2Move E-Solution um Elektroautofahrer werben Foto: Stellantis

Die E-Mobilität eröffnet neue Geschäftsfelder für Autohersteller. Stellantis will auf dem neuen Markt kräftig mitmischen.  

Der Stellantis-Konzern baut sein Dienstleistungs- und Produkt-Angebot rund um die E-Mobilität aus. Mit dem neuen Unternehmen ,,Free2Move eSolutions" will der Autokonzern eine weltweite Spitzenposition unter den E-Mobilitätsdiensten für private und gewerbliche Kunden erobern. Zum Portfolio zählen unter anderem Installation und Betrieb öffentlicher und privater Ladeinfrastruktur, Lebenszyklus-Management der Batterien sowie die Vehicle-to-Grid-Integration und Energiemanagement-Lösungen.  

Free2Move eSolutions ist ein Joint Venture von Stellantis und dem Technologie-Unternehmen Engie EPS. Mit dem ersten Produkt, Hard- und Software für Ladeinfrastruktur, ist man bereits gestartet. In den kommenden Wochen soll das Angebot um Ladestrom-Dienste ausgeweitet werden, weitere Dienste sollen folgen - zunächst in Italien, später in weiteren europäischen Ländern. Mit seinem Portfolio will sich die Stellantis-Tochter nicht allein an Kunden der einzelnen Konzernmarken wenden, sondern an alle E-Autonutzer in Europa. 

Weitere Meldungen

VW Polo GTI - Sportliches Lifting

VW legt eine GTI-Variante des frisch gelifteten Polo auf. In der Sportausführung kommt eine auf 207 PS erstarkter 1,8-Liter-Turbobenziner zum Einsatz, der mit einem

Mehr
Campingplatz-Vermittler Alpaca - Ab ins Grüne

Der seit Jahren anhaltende Camping-Boom hat auch seine Schattenseiten: Selbst entlegene Plätze sind mittlerweile häufig ausgebucht und überlaufen. Das bremst nicht nur die

Mehr
Tradition: 40 Jahre Porsche 944 - Gran Turismo mit Glaskuppel

Lang gestreckte Motorhaube, coole Klappscheinwerfer und großes Glaskuppel-Heck: Das waren die aufregenden Zutaten, aus denen Porsche seit 1975 verführerisch geformte und

Mehr

Top Meldungen

Brandenburger Umweltamt fühlt sich mit Tesla überfordert

Potsdam - Das Brandenburger Landesamt für Umwelt (LfU) beklagt zu hohe Belastungen durch die Aufsicht des US-Autobauers Tesla in Grünheide und fordert vom übergeordneten

Mehr
Bund ändert Steuerschätzung um 18 Milliarden Euro

Berlin - Die Bundesregierung rechnet in den kommenden Jahren mit höheren Steuereinnahmen. Bis einschließlich 2025 werden die Einnahmen von Bund, Ländern und Kommunen um 18

Mehr
Tarifverhandlungen für das Baugewerbe beginnen am Dienstag

In einem Hotel am Flughafen BER in Brandenburg beginnen am Dienstag (9.00 Uhr) die Tarifverhandlungen für rund 890.000 Beschäftigte im Bauhauptgewerbe. Die Industriegewerkschaft

Mehr