Motor

Neuwagen-Rabatte - Nachlässe sollen Kunden locken

  • Holger Holzer/SP-X - 4. Mai 2021, 13:21 Uhr
Bild vergrößern: Neuwagen-Rabatte  - Nachlässe sollen Kunden locken
Autokunden dürfen wieder auf höhere Rabatte hoffen Foto: SP-X

Im ersten Quartal waren die Autohersteller mit Rabatten zurückhaltend. Nun kommen die Sonderangebot zurück.  

Beim Autokauf gibt es wieder mehr Preisnachlässe. Nach einem schwachen Jahresstart ist das Rabattniveau im April gestiegen, wie das Center Automotive Research (CAR) in Duisburg ermittelt hat. So lag der Kundenvorteil bei Internetvermittlern gegenüber dem Neuwagen-Listenpreis im Schnitt bei 17,9 Prozent - 0,2 Prozentpunkte höher als im Vormonat. Besonders günstig zu haben waren unter anderem der Fiat 500 (32 Prozent), der Nissan Qashqai (27 Prozent) und der Ford Kuga (26 Prozent).  

Im Trend liegen den Experten zufolge weiterhin die sogenannten Auto-Abos - kurzzeitige Full-Service-Leasing-Angebote einschließlich Wartung und Versicherung. Die Zahl der verfügbaren Modelle stieg um 36 auf 416. Stark in dem Trendsegment vertreten ist unter anderem BMW; die Münchner locken mit hohen Incentives für hochwertige Fahrzeuge. 

Weitere Meldungen

VW Polo GTI - Sportliches Lifting

VW legt eine GTI-Variante des frisch gelifteten Polo auf. In der Sportausführung kommt eine auf 207 PS erstarkter 1,8-Liter-Turbobenziner zum Einsatz, der mit einem

Mehr
Campingplatz-Vermittler Alpaca - Ab ins Grüne

Der seit Jahren anhaltende Camping-Boom hat auch seine Schattenseiten: Selbst entlegene Plätze sind mittlerweile häufig ausgebucht und überlaufen. Das bremst nicht nur die

Mehr
Tradition: 40 Jahre Porsche 944 - Gran Turismo mit Glaskuppel

Lang gestreckte Motorhaube, coole Klappscheinwerfer und großes Glaskuppel-Heck: Das waren die aufregenden Zutaten, aus denen Porsche seit 1975 verführerisch geformte und

Mehr

Top Meldungen

Tarifverhandlungen für das Baugewerbe beginnen am Dienstag

In einem Hotel am Flughafen BER in Brandenburg beginnen am Dienstag (9.00 Uhr) die Tarifverhandlungen für rund 890.000 Beschäftigte im Bauhauptgewerbe. Die Industriegewerkschaft

Mehr
Inflation könnte kurzfristig drei Prozent übersteigen

Frankfurt/Main - EZB-Direktorin Schnabel hält eine Inflation in Deutschland, die kurzfristig drei Prozent übersteigt, für möglich. "Was wir sehen, ist, dass es aufgrund der

Mehr
USA machen Hackergruppe Darkside für Cyberangriff auf Pipeline verantwortlich

Die USA haben eine Hackergruppe namens Darkside für den Cyberangriff auf die größte Pipeline des Landes verantwortlich gemacht. Bei der Hackerattacke auf den Betreiber Colonial

Mehr