Politik

Özoguz ruft zu entschlossenem Kampf gegen AfD auf

  • 7. Dezember 2017, 11:52 Uhr
Bild vergrößern: Özoguz ruft zu entschlossenem Kampf gegen AfD auf
SPD-Vize Özoguz
Bild: AFP

Zu Beginn des SPD-Parteitags hat Parteivize Aydan Özoguz dazu aufgerufen, sich der AfD entschlossen entgegenzustellen. Özoguz war als Integrationsbeauftragte der Bundesregierung im Wahlkampf Ziel von persönlichen Attacken aus der AfD.

Anzeige

Zu Beginn des SPD-Parteitags hat die stellvertretende Parteivorsitzende Aydan Özoguz dazu aufgerufen, sich der AfD entschlossen entgegenzustellen. "Im Bundestag ist jetzt eine Partei vertreten, in der Kandidaten damit punkten, dass sie rechtsnationales Gedankengut wieder salonfähig machen", sagte Özoguz am Donnerstag in Berlin. "Wir dürfen niemals nachlassen, gegen all die Lügen, gegen all die Verleumdungen, gegen die Verhetzungen, die sie auch gegen viele von uns richten, zu kämpfen."

Özoguz war als Integrationsbeauftragte der Bundesregierung im Wahlkampf Ziel von persönlichen Attacken aus der AfD. Der heutige Fraktionschef der Partei, Alexander Gauland, hatte im August bei einer Veranstaltung im thüringischen Eichsfeld über die türkischstämmige SPD-Politikerin gesagt: "Ladet sie mal ins Eichsfeld ein und sagt ihr dann, was spezifisch deutsche Kultur ist, danach kommt sie hier nie wieder her, und wir werden sie dann auch, Gott sei Dank, in Anatolien entsorgen können."

Özoguz sagte auf dem Parteitag am Donnerstag: "Das Eichsfeld ist wunderschön." Bei ihrem Besuch dort habe sie "sehr nette Menschen" kennengelernt. "Ich wurde eingeladen, unbedingt auch mal wiederzukommen." Ihr Dank gelte allen SPD-Mitgliedern, die sich wie in Thüringen "von NPD und AfD umgeben" für Menschlichkeit und Solidarität einsetzen. Bei der Neuwahl der SPD-Spitze tritt Özoguz nicht mehr an.

Die News Özoguz ruft zu entschlossenem Kampf gegen AfD auf wurde von AFP am 07.12.2017 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern D, Parteien, SPD, AfD abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Republikaner McConnell mahnt Einigung im Haushaltsstreit vor Wochenbeginn an

Im Ringen um einen Kompromiss im Haushaltsstreit in den USA ist der Senat am Sonntag zu einer weiteren Krisensitzung zusammengekommen. Der republikanische Mehrheitsführer Mitch

Mehr
Merkel begrüßt Ja der SPD für Koalitionsverhandlungen

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat das Votum des SPD-Parteitags für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union begrüßt. "Damit ist der Weg frei für

Mehr
Jusos wollen Widerstand gegen große Koalition fortsetzen

Nach dem SPD-Parteitagsvotum für Koalitionsverhandlungen mit der Union hat Juso-Chef Kevin Kühnert weiteren Widerstand gegen eine Neuauflage der großen Koalition angekündigt. "Ich

Mehr

Top Meldungen

Bahn verteidigt Einstellung des Fernverkehrs bei Orkan

Berlin - Nach den massiven Auswirkungen des Orkans "Friederike" verteidigt die Deutsche Bahn die Einstellung des Fernverkehrs wegen des Unwetters. "Die Entscheidung, die

Mehr
Nvidia erwartet Neustrukturierung der Autobranche

Santa Clara - Der US-Chiphersteller Nvidia erwartet eine grundlegende Neustrukturierung der Automobilbranche: "Die Zulieferkette ist nicht länger vertikal", sagte Danny Shapiro,

Mehr
Verbraucherschützer warnen vor Überzuckerung in Europa

Berlin - Nach der kürzlich erfolgten Liberalisierung des EU-Zuckermarktes warnen Verbraucherschützer vor wachsenden Gefahren für die Gesundheit durch Überzuckerung. Die

Mehr