Lifestyle

So steht es um die Zeitarbeit

  • 8. August 2018, 11:52 Uhr
Bild vergrößern: So steht es um die Zeitarbeit
wid Groß-Gerau - Für viele Menschen ist Zeitarbeit eine lohnende Zwischenstation im Berufsleben. pixabay.com

Die Zeitarbeitsbranche boomt. Zum Stichtag 31. Dezember 2017 waren über eine Million Menschen in Deutschland als Zeitarbeitnehmer beschäftigt. Für viele ist der Einsatz als Zeitarbeitnehmer eine vielversprechende Zwischenstation.

Anzeige


Die Zeitarbeitsbranche boomt. Zum Stichtag 31. Dezember 2017 waren über eine Million Menschen in Deutschland als Zeitarbeitnehmer beschäftigt. Für viele ist der Einsatz als Zeitarbeitnehmer eine vielversprechende Zwischenstation, denn fast zwei Drittel von ihnen werden anschließend von ihrem letzten Einsatzunternehmen oder einem anderen Unternehmen ("Drittunternehmen") außerhalb der Zeitarbeit angestellt. Das belegen die Daten der Orizon Arbeitsmarktstudie 2018.

Doch nicht nur der Werdegang nach der Zeitarbeit ist bemerkenswert - auch ein Blick darauf, woher neue Zeitarbeitnehmer kommen, spricht eine deutliche Sprache. Laut offizieller Statistik der Bundesagentur für Arbeit kamen zuletzt mehr als zwei Drittel der eingestellten Zeitarbeitskräfte direkt aus der Arbeitslosigkeit. Ein Drittel von diesen war langzeitarbeitslos oder ist über die Zeitarbeit in den Beruf eingestiegen.

Ein weiteres Plus von "Vitamin Z": Die Besetzung in einen neuen Job geht schnell. Wie die Antworten der Zeitarbeitnehmer in der Arbeitsmarktbefragung 2018 zeigen, hatten 46 Prozent von ihnen bereits nach weniger als zwei Wochen, weitere 30 Prozent nach weniger als sechs Wochen eine Anstellung in der Zeitarbeit gefunden.

Die News So steht es um die Zeitarbeit wurde von Ralf Loweg/wid am 08.08.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Arbeit, Arbeitsplatz, Studie abgelegt.

Weitere Meldungen

Verbraucherpreise steigen


Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im November 2018 um 2,3 Prozent höher als im November 2017. Damit hat sich die Inflationsrate - gemessen am

Mehr
Schmuckstück: Weihnachtsbaum aus Goldmünzen


Einen Weihnachtsbaum mit Kerzen zu schmücken, das kann jeder. Das jedenfalls dachte sich der Münchener Edelmetallhändler Pro Aurum und baute sich seinen eigenen

Mehr
Humboldt-Forum-Verantwortliche gegen Rückgabe fremder Kunstobjekte

Berlin - Die Verantwortlichen des Berliner Humboldt Forums haben sich gegen eine ausnahmslose Rückgabe aller Kunstobjekte ausgesprochen, die während der Kolonialzeit nach

Mehr

Top Meldungen

Rund 8000 Landwirte haben bereits Dürrehilfen beantragt

Mehrere tausend Bauern haben bereits Dürrehilfen beantragt. Insgesamt seien es bislang rund 800 Anträge, mehr als 4000 davon allein aus Niedersachsen, teilte der Deutsche

Mehr
Ökonomen trauen Deutschland 2020 wieder zwei Prozent Wachstum zu

Berlin - Der auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires ausgehandelte handelspolitische Waffenstillstand zwischen den beiden größten Ökonomien der Welt ist für die deutsche Wirtschaft

Mehr
Kritik an Heils Forderung nach Steuerrabatten wird laut

Berlin - Die Forderung von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) nach Steuerrabatten für tarifgebundene Unternehmen stößt in der Wirtschaft und beim Koalitionspartner CDU auf

Mehr