Technologie

IT-Branche auf Wachstumskurs

  • Ralf Loweg/cid - 19. Oktober 2018, 15:57 Uhr
Bild vergrößern: IT-Branche auf Wachstumskurs
cid Groß-Gerau - Die IT-Branche rechnet mit einem deutlichen Wachstum. Daimler

In Zeiten der Digitalisierung wird IT immer wichtiger. Dies zeigt sich auch in der Prognose der Marktforscher von Gartner zu den weltweiten IT-Ausgaben 2019. Rund 3,2 Prozent Wachstum werden erwartet.

Anzeige


In Zeiten der Digitalisierung wird IT immer wichtiger. Dies zeigt sich auch in der Prognose der Marktforscher von Gartner zu den weltweiten IT-Ausgaben 2019. Rund 3,2 Prozent Wachstum werden erwartet.

"Schwankende Wechselkurse und die Gefahr von Handelskriegen spielen immer noch eine Rolle in den Aussichten für die IT-Ausgaben. Die größten Auswirkungen hat jedoch die Verschiebung von Besitztum hin zu Service, die wir in allen Segmenten beobachten," so John-David Lovelock, Research Vice President bei Gartner.

Ein Zeichen dafür sei beispielsweise der verstärkte Einsatz von Cloud-Services in Unternehmen - statt ihre eigenen Server zu kaufen, setzen sie auf die Cloud. Während Unternehmen die Digitale Transformation weiter vorantreiben, wird sich diese Verschiebung hin zu einem "Pay for Use"-Modell fortsetzen. Das versetzt Unternehmen in die Lage, mit den anhaltenden und schnellen Veränderungen umzugehen, die ein Kennzeichen des Digital Business sind.

Bei Data Center Systemen prognostiziert Gartner für das laufende Jahr 6,0 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt sollen umgerechnet 168 Milliarden Euro in diesem Bereich ausgegeben werden. Mit satten 9,9 Prozent Wachstum rechnet Gartner bei Enterprise-Software. Die Ausgaben sollen sich hier weltweit auf 350 Milliarden Euro belaufen.

Die News IT-Branche auf Wachstumskurs wurde von Ralf Loweg/cid am 19.10.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern IT, Digitalisierung, Wirtschaft abgelegt.

Weitere Meldungen

Facebook speicherte Millionen Passwörter unverschlüsselt auf internen Servern

Neue Sicherheitspanne bei Facebook: Das Online-Netzwerk hat eingeräumt, die Passwörter von hunderten Millionen Nutzern in unverschlüsselter Form auf internen Servern gespeichert

Mehr
SPD-Spitze legt sich auf Ablehnung von Upload-Filtern fest

Die SPD-Spitze hat sich auf eine Ablehnung von Upload-Filtern festgelegt. Juso-Chef Kevin Kühnert sagte der "Augsburger Allgemeinen" vom Donnerstag, die SPD werde sich für die

Mehr
EU-Milliardenbuße gegen Google wegen illegaler Praktiken bei Online-Werbung

Die EU-Wettbewerbshüter haben den Internetkonzern Google wegen illegaler Praktiken erneut mit einer Milliardenbuße belegt. Sie verhängten am Mittwoch eine Strafe von 1,49

Mehr

Top Meldungen

VDA-Präsident will mehr Engagement für Elektromobilität

Berlin - Nach dem Richtungsstreit unter den deutschen Autoherstellern über alternative Antriebe hat der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Bernhard Mattes,

Mehr
Weil beklagt Verzögerungen beim Stromnetzausbau

Hannover - Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat massive Verzögerungen bei Ausbau der Überlandleitungen für den Transport erneuerbarer Energien beklagt. "Der

Mehr
Gesundheitsausgaben pro Tag überschreiten Milliardengrenze

Wiesbaden - Die Gesundheitsausgaben in Deutschland haben sich im Jahr 2017 auf 375,6 Milliarden Euro oder 4.544 Euro je Einwohner belaufen. Dies entspricht einem Anstieg um 4,7

Mehr