Brennpunkte

Angebliches Tunnelsystem im Hambacher Forst existiert nicht

  • 9. September 2018, 12:14 Uhr

.

Anzeige

Aachen - Ein angeblich neu entdecktes Tunnelsystem im Hambacher Forst existiert Behördenangaben zufolge nicht. Der entsprechende Tunnel sei bereits im Jahr 2012 geräumt und verfüllt worden, bestätigten die Polizei Aachen und das NRW-Innenministerium der "taz" (Online-Ausgabe).

Zuvor hatte die Polizei die Meldung über aktuelle Tunnel bereits dementiert. "Uns liegen bislang keine Erkenntnisse über solche Tunnelsysteme vor", sagte ein Pressesprecher der Zeitung. Die "Rheinische Post" hatte am Samstag gemeldet, dass die Polizei im Hambacher Forst "ausgeklügelte Tunnelsysteme" entdeckt habe. Abgedruckt wurde in der Zeitung eine angebliche Polizeiskizze zu einem einzelnen, etwa sechs Meter langen Tunnel, der eine zwei Quadratmeter große Erdhöhle mit einem runden Schacht verbindet.

Wie die Behörden nun der "taz" bestätigten, handelt es sich dabei um den Tunnel aus dem Jahr 2012.

ANZEIGE

Die News Angebliches Tunnelsystem im Hambacher Forst existiert nicht wurde von dts am 09.09.2018 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Vermischtes, Deutschland, NRW, Nordrhein-Westfalen, Umweltschutz, Natur, Polizeimeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

Kandel-Prozess: Angeklagter zu mehrjähriger Haftstrafe verurteilt

Landau in der Pfalz - Im Mordprozess um die Tötung eines 15-jährigen Mädchens im rheinland-pfälzischen Kandel ist der Angeklagte zu einer Einheitsstrafe von acht Jahren und sechs

Mehr
18 Tote bei Hubschrauberabsturz in Äthiopien

Addis Abeba - In Äthiopien sind am Donnerstag 18 Menschen bei dem Absturz eines Militärhubschraubers ums Leben gekommen. Das berichteten mehrere äthiopische Medien

Mehr
Integrationsbeauftragte fürchtet Selbstjustiz

Berlin - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), warnt nach den Ereignissen von Chemnitz vor Selbstjustiz. Die Staatsministerin sagte der

Mehr

Top Meldungen

Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter drängt die Kohle-Kommission der Bundesregierung, rasch einen Zeitplan für den Kohleausstieg zu erarbeiten. "Die Zeit der Störmanöver

Mehr
Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr
Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr