News

Infiniti zeigt Elektrostudie

  • 10. August 2018, 15:57 Uhr
Bild vergrößern: Infiniti zeigt Elektrostudie
mid Groß-Gerau - Ein Stück der neuen Studie - mehr mag Infiniti vor der Weltpremiere in Pebble Beach nicht zeigen. Infiniti

Die Nissan-Nobelmarke Infiniti will auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance ein Signal setzen. Und zwar mit einem vollelektrischen Konzeptfahrzeug, das deutliche Hinweise auf das künftige Design der Japaner geben soll.

Anzeige


Die Nissan-Nobelmarke Infiniti will auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance ein Signal setzen. Und zwar mit einem vollelektrischen Konzeptfahrzeug, das deutliche Hinweise auf das künftige Design der Japaner geben soll.

Die Studie soll laut Infiniti "intensive Fahrfreude gepaart mit der aufregenden Performance von elektrifizierten Antriebssträngen im Automobilbau" vermitteln. Es ist das erste Projekt, das unter der Leitung des neuen Design-Chefs Karim Habib in Japan, Großbritannien und den USA verwirklicht wurde. Und dann soll das gute Stück natürlich auch nochmal darauf hinweisen, dass Infiniti laut eigener Ankündigung ab 2021 komplett elektrifiziert wird. Erstmals öffentlich gezeigt wird das Concept-Car am 23. August 2018 in Pebble Beach.

ANZEIGE

Die News Infiniti zeigt Elektrostudie wurde von Rudolf Huber am 10.08.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Auto, Lifestyle, Studie, Elektroauto, Kurzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

Tarifstreit bei Air-France ist beigelegt

Der monatelange Tarifstreit bei Air France ist beigelegt: Die französischen Gewerkschaften stimmten mehrheitlich für einen Vorschlag der neuen Geschäftsleitung, der insgesamt vier

Mehr
Daimler schraubt Ergebniserwartung für 2018 herunter

Der Autobauer Daimler rechnet angesichts der Kosten im Zusammenhang mit dem Dieselskandal mit einem schwächeren Jahresergebnis als bislang prognostiziert. Der Konzern senkte am

Mehr
Ostdeutsche Regierungschefs fordern gesamtdeutsche Anstrengung beim Kohleausstieg

Die Ministerpräsidenten ostdeutscher Bundesländer mit Braunkohlegebieten haben eine gesamtdeutsche Anstrengung zur Bewältigung des Kohleausstiegs gefordert. "Die Klimaziele müssen

Mehr

Top Meldungen

Stahlindustrie fordert dauerhaften Schutz vor Importen

Berlin - Seit Juni haben die Vereinigten Staaten einen Aufschlag von 25 Prozent für Lieferungen aus bestimmten Ländern erhoben. Seither gehen die Exporte in die USA deutlich

Mehr
Zahl der Steuerdatensätze aus dem Ausland verdreifacht

Berlin - Ausländische Staaten haben den deutschen Finanzbehörden in den ersten neun Monaten 2018 rund 4,5 Millionen Datensätze über deutsche Steuerbürger übermittelt. Das

Mehr
Brinkhaus bremst bei Altmaiers Steuer-Vorschlägen

Berlin - Der neue Unions-Fraktionsvorsitzende Ralph Brinkhaus bremst bei den Steuerreform-Vorschlägen von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). "Das ist sicher keine

Mehr