News

Renault Zoe: Leasing ab 99 Euro

  • 12. Juli 2018, 12:35 Uhr
Bild vergrößern: Renault Zoe: Leasing ab 99 Euro
mid Groß-Gerau - Das E-Mobil Zoe bietet Renault jetzt mit einer Leasingrate ab 99 Euro plus Batteriemiete an. Rudolf Huber / mid

Die Konkurrenz kommt langsam in Schwung. Doch auch im ersten Halbjahr 2018 ist der Renault Zoe mit 2.691 Exemplaren wieder das meistverkaufte Elektroauto auf dem deutschen Markt. Um seine Verbreitung weiter zu befördern, legen die Franzosen jetzt ein Privatleasing ab 99 Euro im Monat auf.

Anzeige


Die Konkurrenz kommt langsam in Schwung. Doch auch im ersten Halbjahr 2018 ist der Renault Zoe mit 2.691 Exemplaren wieder das meistverkaufte Elektroauto auf dem deutschen Markt. Um seine Verbreitung weiter zu befördern, legen die Franzosen jetzt ein Privatleasing ab 99 Euro im Monat auf. Dazu kommt dann noch die Batteriemiete von mindestens 59 Euro. Das Angebot gilt bis zum 31. Oktober 2018 für die Ausstattung "Life" mit 22 kWh-Batterie, für eine Laufzeit von 36 Monaten und eine jährliche Fahrleistung von 7.500 Kilometern.

Die News Renault Zoe: Leasing ab 99 Euro wurde von Rudolf Huber am 12.07.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Auto, Elektroauto, Leasing, Kurzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

Bundesregierung will Firmenübernahmen durch ausländische Investoren erschweren

Nach monatelangen Beratungen hat sich die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge auf schärfere Regeln für den Erwerb von Anteilen an deutschen Unternehmen in sensiblen

Mehr
Bundesregierung fordert Konzernumbau bei der Deutschen Bahn

Die Bundesregierung hat von der Deutschen Bahn grundlegende Reformen gefordert. "Die Bahn braucht eine Neustrukturierung", sagte der Beauftragte der Bundesregierung für den

Mehr
Bericht: Baden-Württemberg will VW auf Schadenersatz verklagen

Das Land Baden-Württemberg will Volkswagen einem Bericht zufolge wegen des Dieselskandals auf Schadenersatz verklagen. Wie die "Südwest Presse" am Freitagabend unter Berufung auf

Mehr

Top Meldungen

Personalauswahl in DAX-Aufsichtsräten weiter Männersache

Frankfurt/Main - In den Aufsichtsräten der DAX-Unternehmen ist die Personalauswahl für die Chefetage nach wie vor Männersache. Wie die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" in

Mehr
Bundesregierung senkt Prüfschwelle für Unternehmensübernahmen

Berlin - Nach monatelangen Beratungen hat sich die Bundesregierung auf schärfere Regeln für den Erwerb von Anteilen deutscher Unternehmen durch Investoren aus dem

Mehr
Neuer Gesamtbetriebsratschef von Kaufhof rechnet mit Jobabbau

Berlin - Nach dem Zusammenschluss mit Karstadt rechnet die Arbeitnehmervertretung von Kaufhof mit einem Jobabbau. "Wir gehen naturgemäß vom Schlimmsten aus", sagt

Mehr