Gesundheit

Hobbygärtner aufgepasst: Auf den Rücken achten

  • 13. März 2018, 12:46 Uhr
Bild vergrößern: Hobbygärtner aufgepasst: Auf den Rücken achten
mp Groß-Gerau - Die Freude am Gärtnern ist umso größer, wenn bei der Arbeit der Rücken geschont wird. Aktion Gesunder Rücken e. V.

Jeder zehnte Deutsche findet in der Gartenarbeit seine Erfüllung - für viele ist Rasenmähen oder Heckenschneiden Entspannung pur. Die Freude über das Geleistete kann allerdings schnell getrübt werden - wenn nämlich durch die Belastungen Schmerzen auftreten.

Anzeige


Jeder zehnte Deutsche findet in der Gartenarbeit seine Erfüllung - für viele ist Rasenmähen oder Heckenschneiden Entspannung pur. Die Freude über das Geleistete kann allerdings schnell getrübt werden - wenn nämlich durch die Belastungen Schmerzen auftreten.

Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V empfiehlt bei der Gartenarbeit auf die richtige Haltung zu achten und Gartenwerkzeuge einzusetzen, die mit dem AGR-Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" ausgezeichnet worden sind. Das sei ein Qualitätsmerkmal für Rückenfreundlichkeit. Diese Geräte lassen sich an die persönlichen Bedürfnisse der Nutzer anpassen und sind ergonomisch gestaltet.

Zusätzlich zum Einsatz von rückenfreundlichen Gartengeräten sollten sich Hobbygärtner gerade zu Beginn der Saison nicht zu viel zumuten. Dazu gehört beispielsweise, nicht zu schwer zu heben. Um Rückenbelastungen zu vermeiden, ist es wichtig, sich richtig zu bücken: in die Knie gehen und den Rücken gerade halten. Generell gilt: eine aufrechte Haltung schont den Rücken.

ANZEIGE

Die News Hobbygärtner aufgepasst: Auf den Rücken achten wurde von Mirko Stepan/mp am 13.03.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Rücken, Schmerzen, Bandscheibe abgelegt.

Weitere Meldungen

Wenn der kleine Hunger kommt


Kleine Kinder toben und tollen den ganzen Tag herum. Doch das geht ganz schön an die Substanz. Damit unsere kleinen Lieblinge genügend Energie zum Spielen, Toben und

Mehr
Immer mehr Krankschreibungen


Deutschen Arbeitgebern flattern immer mehr Krankmeldungen auf die Tische. So ist die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen

Mehr
Cannabis-Tester in Kanada gesucht - Hunderte Bewerber

Nach seiner Stellenanzeige "Cannabis-Liebhaber gesucht" hat ein kanadisches Marketingunternehmen einen wahren Ansturm erlebt. Mehr als 500 Bewerber meldeten sich auf die sechs

Mehr

Top Meldungen

China warnt USA vor weiterer Eskalation im Handelskonflikt

Peking - China hat die US-Regierung kurz vor Inkrafttreten neuer Strafzölle vor einer weiteren Eskalation des Handelskonflikts gewarnt und die Europäer aufgefordert, stärkeren

Mehr
Porsche will keine Diesel mehr verkaufen

Stuttgart - Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche steigt als erster deutscher Autokonzern aus dem Diesel aus. "Von Porsche wird es künftig keinen Diesel mehr geben", sagte

Mehr
Deutsche Bahn erzielt neuen Unpünktlichkeitsrekord

Frankfurt/Main - Die Deutschen Bahn war in diesem Sommer so unpünktlich wie lange nicht. Laut einem vertraulichen Bahn-Papier mit dem Titel "Rückschau Jahrhundertsommer 2018"

Mehr