Motor

Blinklicht soll Radfahrer vor abbiegenden Fahrzeugen schützen

  • 8. März 2018, 15:40 Uhr
Bildergalerie: Blinklicht soll Radfahrer vor abbiegenden Fahrzeugen schützen
Die Forschungskreuzung in Braunschweig. Foto: Auto-Medienportal.Net/DLR

.

Anzeige

Radfahrer sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Umso wichtiger ist es, sie zu schützen. Das hat sich auch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zum Ziel gesetzt und installiert nun das sogenannte ,,Amber Light" an einer Braunschweiger Kreuzung. Das Amber Light ist ein adaptiv geschalteter Schutzblinker mit Radfahrersymbol. Falls das Risiko einer Kollision besteht, warnt es die Fahrer abbiegender Fahrzeuge vor geradeaus fahrenden Radfahrern.

,,Das Ziel des Blinklichts ist es, die Aufmerksamkeit des Autofahrers zu wecken und auf den Radfahrer zu lenken", erklärt DLR-Wissenschaftler Kay Gimm vom Institut für Verkehrssystemtechnik, der das Projekt ,,XCYCLE" leitet. Ab Montag, 12. März 2018, wird der Blinker rund um die Uhr für vier Wochen im Einsatz sein. Durch die an der Forschungskreuzung installierte Kameratechnik wird dann der Verkehr anonymisiert erfasst. Algorithmen berechnen, wie schnell sich Fahrradfahrer und Autofahrer einander nähern und wann sich ihre Wege kreuzen. Bei Gefahr beginnt das Amber Light zu leuchten oder sogar hochfrequent gelb zu blinken, je nach Höhe des ermittelten Risikos. Das Amber Light wird also erst bei kritischen Situationen aktiv und löst nicht bei jedem Fahrradfahrer automatisch aus. Das System führt Protokoll, so dass die Situationen anhand der Kamerabilder von der Kreuzung ausgewertet werden können.

Seit 2015 forscht das DLR gemeinsam mit acht internationalen Projektpartnern an der drahtlosen Vernetzung von Fahrzeugen, Radfahrern und intelligenter Infrastruktur im EU-Projekt Xcycle. Im Fokus steht die Abwendung von möglichen Gefahrensituationen in Bereichen, in denen ungeschützte Verkehrsteilnehmer, besonders Radfahrer, mit motorisiertem Verkehr, besonders Schwerlastverkehr, zusammentreffen. (ampnet/Sm)

ANZEIGE

Die News Blinklicht soll Radfahrer vor abbiegenden Fahrzeugen schützen wurde von ampnet am 08.03.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Deutsche Zentrum für Luft- ud Raumfahrt, DLR, Amber Light, Kreuzung, Radfahrer, Autofahrer, Kollisionsverhinderung abgelegt.

Weitere Meldungen

Paris 2018: Neuer Einstieg bei AMG mit 306 PS

Mercedes-AMG stellt auf dem Pariser Autosalnon (2.-14.10.2018) als neues Einstiegsmodell den A 35 4Matic vor. Die Limousine wird von einem neu entwickelten

Mehr
Husqvarna belohnt Marken-Pioniere

Husqvarna feiert die Markteinführung seiner Straßenmodelle Vitpilen 701 und Vitpilen 401 sowie Svartpilen 401 mit einer Sonderaktion. Käufer eines der drei Modelle können sich ein

Mehr
Volkswagen Jetta rast auf Salz zum Weltrekord

Mit der zweieinhalbfachen in Deutschland üblichen Autobahn-Richgeschwindigkeit, genauer gesagt mit 338,15 km/h, hat jetzt ein besonders präparierter Volkswagen Jetta auf den

Mehr

Top Meldungen

Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr
Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr
Atomaufsicht fordert Sanierungskonzept für Neckarwestheim II

Neckarwestheim - Das Atomkraftwerk GKN II (Neckarwestheim) darf erst dann wieder ans Netz gehen, wenn der Betreiber EnBW ein Sanierungskonzept für die Dampferzeuger umgesetzt

Mehr