Motor

Alfa Romeo macht den Mito attraktiver

  • 8. März 2018, 15:25 Uhr
Bild vergrößern: Alfa Romeo macht den Mito attraktiver
Alfa Romeo Mito Urban. Foto: Auto-Medienportal.Net/Alfa Romeo

.

Anzeige

Mit dem Sondermodell Mito ,,Urban" möchte Alfa Romeo den Einstieg in seine Markenwelt attraktiver machen. Das Fahrzeug bietet eine erweiterte Serienausstattung zum reduzierten Preis. Mit an Bord sind unter anderem das Bluetooth-fähige Infotainmentsystem Uconnect mit Fünf-Zoll-Touchscreen und ein Kunstlederlenkrad. Zur Serienausstattung gehören außerdem eine Klimaanlage, Regen- und Lichtsensor, automatisch abblendender Innenspiegel, elektrisch anklappbare Außenspiegel, Geschwindigkeitsregelanlage, Heckspoiler in Wagenfarbe sowie Parksensoren hinten.

Die Preise für den mit elektronischem Sperrdifferenzial Mito Urban beginnen bei 15 500 Euro. Das sind 200 Euro weniger als für das Basismodell. Zur Wahl stehen drei Benziner und ein Turbodiesel. (ampnet/jri)

Die News Alfa Romeo macht den Mito attraktiver wurde von ampnet am 08.03.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Alfa Romeo Mito Urban abgelegt.

Weitere Meldungen

Brose eröffnet Werk in China

Der Automobilzulieferer Brose hat ein neues Werk im chinesischen Taicang eröffnet. Primär für den chinesischen Markt fertigt das Familienunternehmen dort unter anderem Türsysteme,

Mehr
Im Slot: 50 Jahre Ford Escort - Scalextric feiert mit

Ford feiert in diesem Jahr ein halbes Jahrhundert Escort. Der Kompaktwagen aus Köln war und ist auch immer noch ein gern gesehenes Modell auf den Schlitzpisten dieser Welt. Neben

Mehr
Deutsche Verkehrswacht begrüßt ,,Section Control" in Deutschland

Der erste Pilotversuch in Deutschland mit der sogenannten Section Control wurde heute auf der Bundesstraße 6 in Laatzen bei Hannover gestartet. Bei dieser Kontrolle wird die

Mehr

Top Meldungen

Deutsche Bahn und GDL wollen am 3. Januar wieder verhandeln

Die Deutsche Bahn will sich im neuen Jahr mit der Lokführergewerkschaft GDL zu einer weiteren Tarifrunde treffen. Beide Seiten bestätigten am Mittwoch, dass sie am 3. Januar um

Mehr
Eigentümer und Wohnungswirtschaft fordern Grundsteuer-Abschaffung

Berlin - Der Streit um die Reform der Grundsteuer eskaliert: Jetzt fordern die Immobilienverbände GdW und Haus & Grund die vollständige Abschaffung. Der Einnahmeverlust der

Mehr
"Gefällt-Mir"-Buttons im Internet könnte es bald deutlich seltener geben

Den "Gefällt-Mir"-Button von Facebook könnte es bald deutlich seltener im Internet geben. Geht es nach einem einflussreichen richterlichen Rechtsgutachter beim Europäischen

Mehr