Motor

MAN und DB Schenker testen Lkw-Platooning auf der A 9

  • 14. Februar 2018, 08:52 Uhr
Bildergalerie: MAN und DB Schenker testen Lkw-Platooning auf der A 9
MAN und DB Schenker testen Lkw-Platooning in der Praxis. Foto: Auto-Medienportal.Net/MAN

.

Anzeige

MAN, DB Schenker und die Hochschule Fresenius werden in Kürze Lkw-Platooning in der Praxis testen: Im Rahmen der im Mai 2017 vereinbarten Kooperation werden Lkw-Kolonnen im Regelbetrieb der Spedition über mehrere Monate im realen Straßenverkehr auf der A 9 zwischen München und Nürnberg getestet.

Zum ersten Mal werden dabei keine Testfahrer, sondern Berufskraftfahrer von DB Schenker am Steuer sitzen. Deren Erfahrungen, Einschätzungen und Bewertungen von Platooning stehen im Fokus der Arbeit der Hochschule Fresenius, die als dritter Kooperationspartner die wissenschaftliche Begleitung der Testfahrten übernimmt.

Ab April sind vereinzelte Fahrten des Platoons auf der Autobahn vorgesehen. Die Lastwagen werden aber noch ohne Ladung verkehren, um zunächst die Fahrbedingungen im alltäglichen Verkehrsfluss zu untersuchen und die am Projekt beteiligten Fahrer in der Bedienung der Fahrzeuge zu schulen. Geübt wird auch im Fahrsimulator.

Nach Abschluss der Schulungsphase erfolgen wöchentliche und anschließend tägliche Testfahrten. Diese werden im Laufe des Jahres zu Linienfahrten mit realen Ladungen ausgebaut. Bis zu dreimal täglich werden dann die Platoons zwischen den Schenker-Logistikzentren in München und Nürnberg eingesetzt.

Beim Platooning fahren mindestens zwei Lkw mit Hilfe von technischen Fahrassistenz- und Steuersystemen in geringem Abstand hintereinander. Alle im Konvoi fahrenden Fahrzeuge sind durch eine so genannte elektronische Deichsel mittels einer Car-to-Car-Kommunikation miteinander verbunden. Das führende Fahrzeug gibt die Geschwindigkeit und die Richtung vor. Ein wesentliches Ziel ist es, durch Windschattenfahren Kraftstoff einzusparen. (ampünet/jri)

ANZEIGE

Die News MAN und DB Schenker testen Lkw-Platooning auf der A 9 wurde von ampnet am 14.02.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern MAN, DB Schenker, Lkw, Platooning, test abgelegt.

Weitere Meldungen

Das Licht bleibt fest am Rad und wird immer besser

Vor fünf Jahren wurde die Dynamopflicht am Fahrrad abgeschafft. Seit dem sind auch Akku-betriebene Frontstrahler und Rücklichter erlaubt. Seit 2017 ist sogar die

Mehr
Volkswagen baut in China sein erstes Elektroauto-Werk

Die Produktion soll 2020 beginnen; heute erfolgte im chinesischen Anting (Shanghai) der erste Spatenstich für das konzernweit erste, speziell auf den Bau von Elektrofahrzeugen

Mehr
Mazda spendet 30 000 Euro an SOS-Kinderdorf

Mit drei Young- und Oldtimern der Marke 5000 Kilometer quer durch Europa zu fahren: Das war das Ziel des Youtube-Formats ,,Mazda Garage" im Rahmen der European 5000 Rallye, die

Mehr

Top Meldungen

Bioland verteidigt Kooperation mit Lidl

Mainz - Der Präsident des Ökoanbauverbands Bioland, Jan Plagge, hat die Kooperation mit dem Discounter Lidl gegen Kritik verteidigt. Er sehe durchaus, dass das Discountersystem

Mehr
Top-Ökonomen warnen Italien vor Eskalation des Haushaltsstreits

Berlin - Deutsche Top-Ökonomen haben die italienische Regierung vor einer weiteren Eskalation des Haushaltsstreits mit der EU-Kommission gewarnt. "In der nächsten

Mehr
Mützenich ruft Wirtschaft zur Absage der Riad-Konferenz auf

Berlin - SPD-Fraktionsvize Rolf Mützenich hat die deutschen Unternehmen aufgefordert, wegen der Khashoggi-Affäre ihre Teilnahme an der Wirtschaftskonferenz in Saudi-Arabien

Mehr