Motor

Drei Führungswechsel bei den Neuzulassungen

  • 7. Dezember 2017, 13:00 Uhr
Bildergalerie: Drei Führungswechsel bei den Neuzulassungen
Ford Mustang GT. Foto: Ford

.

Anzeige

Im vorletzten Monat des Jahres hat in drei Segmenten das Modell mit den meisten Neuzulassungen gewechselt. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt meldet, zog der Audi A8 in der Oberklasse an der S-Klasse von Mercedes-Benz vorbei, bei den Sportwagen überholte der Ford Mustang das E-Klasse-Coupé, und bei den Utilities gab es einen VW-internen Tausch des Spitzenplatzes zwischen dem Caddy (Vormonat) und dem T6.

In den anderen KBA-Fahrzeugkategorien blieb es bei den Spitzenreitern des Vormonats: VW Up (Minis), Ford Fiesta (Kleinwagen), VW Golf (Kompaktklasse) und VW Passat (Mittelklasse), Mercedes-Benz E-Klasse (obere Mittelklasse) und Mercedes-Benz GLC/GLK (SUV), VW Tiguan (Geländewagen), Mercedes-Benz B-Klasse (Mini-Vans), VW Touran (Großraum-Vans) und Fiat Ducati (Basisfahrzeug Wohnmobile). (ampnet/jri)

ANZEIGE

Die News Drei Führungswechsel bei den Neuzulassungen wurde von ampnet am 07.12.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern KBA, Segmente, Führungswechsel, Neuzulassungen abgelegt.

Weitere Meldungen

Kraftstoffpreise sinken langsam

Gegenüber der Vorwoche sank der bundesweite Preis für einen Liter Super E10 nach Angaben des ADAC um 0,7 Cent auf durchschnittlich 1,441 Euro. Ein Liter Diesel verbilligte sich um

Mehr
Ioki bietet mit VHH nahtlosen e-Taxi-Verkehr

Der Mobilitätsdienstleister Ioki ist der erste deutsche Kunde der e-Version des legendären Londoner Black Cabs. Der TX, so der Name des Fahrzeugs, wird seit Juli auch in

Mehr
Ratgeber: Auf dem Zweirad lieber schwitzen

Motorradfahren bei großer Hitze ist keineswegs ein Leckerbissen, denn unter der Schutzkleidung wird es bei hoher Außentemperatur schnell ungemütlich. So mancher Biker tauscht im

Mehr

Top Meldungen

Weniger Beschwerden über Banken bei der BaFin

Frankfurt/Main - Die Zahl der Beschwerden über Anlageberater bei der Finanzaufsicht Bafin ist gesunken. Das geht aus einer Aufstellung des Bundesfinanzministeriums zum

Mehr
Arbeitsminister Heil gegen Zerschlagung von Thyssenkrupp

Berlin - Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich gegen eine Zerschlagung des Industriekonzerns Thyssenkrupp ausgesprochen. "Ich habe die Meldungen der letzten Woche mit

Mehr
Studie: Wohlstand in Deutschland stagniert seit 20 Jahren

Berlin - Die deutsche Wirtschaft ist zwischen 1991 und 2016 um 40 Prozent gewachsen: Weit hinter diesem Wert zurück bleibt der Wohlstand mit plus 6,4 Prozent. "Das

Mehr