Motor

BMW schickt die G 310 GS an den Start

  • 22. September 2017, 15:53 Uhr
Bildergalerie: BMW schickt die G 310 GS an den Start
BMW G 310 GS. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

.

Anzeige

Mit etwas Verspätung bringt BMW nun die G 310 GS auf den Markt. Die kleine Einzylinder-Enduro wird ab 7. Oktober zum Grundpreis von 5800 Euro bei den Händlern stehen. Als Antrieb dient der aus der G 310 R bekannte 313-Kubik-Motor mit 25 kW / 34 PS. Mit knapp 170 Kilogramm ist die GS etwa zehn Kilogramm schwerer als die R, die 850 Euro günstiger ist.

Trotz der GS-typischen Verkleidung bleibt der Tankinhalt mit elf Litern identisch. Gegenüber der R verfügt das neue Modell aber über längere Federwege, eine leicht geänderte Krümmerführung und ein größeres 19-Zoll-Vorderrad. Für den Einsatz in leichtem Gelände ist zudem das ABS abschaltbar. Zur Serienausstattung gehört außerdem eine Gepäckbrücke. Die Sitzhöhe beträgt 83,5 Zentimeter. Auf Wunsch kann eine niedrigere oder eine höhere Sitzbank für die in drei verschiedenen Lackierungen erhältiche G 310 GS bestellt werden. (ampnet/jri)

Die News BMW schickt die G 310 GS an den Start wurde von ampnet am 22.09.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern BMW G 310 GS abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Genf 2018: Aus Partner wird Rifter

Rifter heißt der Nachfolger des Partner, den Peugeot auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 8.-18.3.2018) präsentieren wird. Wie den baugleichen Opel Combo Life wird es den

Mehr
Test Seat Leon Cupra 300 ST: Cup der guten Hoffnung

Es zählt zu deren besonderem Charakter, dass die Nachfolger des Original-GTI sich nicht in den Vordergrund drängen: Sie prahlen nicht, sie protzen nicht und der Fachmann erkennt

Mehr
Genf 2018: Ford Edge mit zahlreichen Neuerungen

Tiefgreifend überarbeitet wird sich der Ford Edge auf dem Genfer
Automobilsalon (6.-18.3.2018) zeigen. Zu den Neuerungen gehören unter anderem ein stärkerer Top-Diesel und

Mehr

Top Meldungen

VKU-Präsident kritisiert Modellpolitik deutscher Autobauer

Berlin - Der Präsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Michael Ebling, hat vor dem "Diesel-Urteil" des Bundesverwaltungsgerichts in dieser Woche die Modellpolitik der

Mehr
Kaufabsichten in Höhe von 735 Millionen Dollar für Venezuelas Kryptowährung

Venezuela hat eine positive Bilanz des Starts seiner eigenen Kryptowährung gezogen. Allein in den ersten 20 Stunden des Vorverkaufs der Währung Petro habe die Regierung

Mehr
100.000 Gründer weniger als im Vorjahr

Die Zahl der Gründer ist im vergangenen Jahr unerwartet stark zurückgegangen. Insgesamt gab es rund 115.000 Gründer weniger als 2016, wie die staatliche KfW-Bank am Mittwoch

Mehr