Gesundheit

Kontaktlinsen: Sauber ist sicher

  • 17. Juli 2017, 15:41 Uhr
Bild vergrößern: Kontaktlinsen: Sauber ist sicher
mp Groß-Gerau - Kontaktlinsen sorgen für den Durchblick. Denn Dreck kann Infektionen auslösen. ZVA/Skamper

Kontaktlinsen sind praktisch. Sie verschaffen ihren Trägern klare Sicht und sind ein guter Ersatz für Brillen. Doch beim alltäglichen Gebrauch der feinen Sehhilfen muss immer sorgfältig auf Hygiene geachtet werden.

Anzeige


Kontaktlinsen sind praktisch. Sie verschaffen ihren Trägern klare Sicht und sind ein guter Ersatz für Brillen. Doch beim alltäglichen Gebrauch der feinen Sehhilfen muss immer sorgfältig auf Hygiene geachtet werden. Der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen ZVA hat die wichtigsten Grundregeln zusammengefasst.

Mangelnde Hygiene beim Gebrauch von Kontaktlinsen führt zu schwerwiegenden Infektionen. Sie dürfen daher nicht länger getragen werden, als vorgesehen. Damit ist die tägliche Tragedauer gemeint aber auch die Häufigkeit des Linsen-Austauschs.

Die oft hauchdünnen Filmchen sollten nur mit gründlich gesäuberten Händen berührt werden. Fällt eine Linse zu Boden, sollte sie desinfiziert werden. Herkömmliches Leitungswasser erfüllt diesen Zweck nicht, stattdessen sollten passende Pflegemittel nach Anweisung angewandt werden. Für den Notfall sollte stets eine Ersatzbrille nie zu weit außerhalb der Reichweite der Träger aufbewahrt bleiben.

Wenn der Wunsch, die Brille loszuwerden noch so groß ist, auf keinen Fall sollten sich Kunden ohne vorherige fachmännische Beratung und Anpassung ein Set Kontaktlinsen kaufen. Zu guter Letzt raten die Experten davon ab, mit Kontaktlinsen zu schlafen oder zu schwimmen, wenn die Linsen zu diesem Zweck nicht angepasst wurden.

ANZEIGE

Die News Kontaktlinsen: Sauber ist sicher wurde von Steve Schmit/mp am 17.07.2017 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Gesundheit, Ernährung, Augen abgelegt.

Weitere Meldungen

Pflanzen bringen den Darm in Form


In Deutschland leiden etwa 400.000 Menschen an den chronischen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Da eine Therapie meist lebenslang erfolgt, wünschen sich

Mehr
Johannisbeeren für den "Zaubertrank"


Ein paar Johannisbeeren in die Mistel-Suppe und fertig ist der moderne Zaubertrank. Der hätte sicher auch Asterix dem Gallier gemundet. Denn egal in welcher Farbe -

Mehr
Bundesamt: Nicht an Sonnenschutzmitteln sparen

Im Sommer sollte nicht an Sonnenschutzmitteln gespart werden. Für Erwachsene sei eine Menge von "drei vollen Esslöffeln" Sonnencreme oder -lotion das richtige Maß, teilte das

Mehr

Top Meldungen

Studie: 50 Stunden Arbeit pro Woche macht Väter zufrieden

Marburg - Väter sind am zufriedensten, wenn sie 50 Stunden pro Woche arbeiten. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie der Universität Marburg. Bei Müttern hat die eigene

Mehr
Australiens Regierung lässt sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz untersuchen

Im Zuge der #MeToo-Kampagne lässt Australiens Regierung die sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz untersuchen. Die australische Menschenrechtskommission wurde beauftragt, sich

Mehr
Erzeugerpreise um 2,7 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Mai 2018 um 2,7 Prozent höher als im Mai 2017. Im April 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei + 2,0 Prozent

Mehr