Wirtschaft

Studie: 88 Prozent der Arbeitnehmer sind zufrieden mit ihrem Job

Rund 88 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind laut einer Studie mit ihrem Beschäftigungsverhältnis zufrieden. Damit liegt die Bundesrepublik leicht über dem europäischen Durchschnitt von 86...

Studie: Deutsche sind im Job zufriedener als der EU-Durchschnitt

Köln - Rund 88 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind nach einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) mit ihrem Beschäftigungsverhältnis zufrieden. Damit...

Erste Runde der Nafta-Neuverhandlungen beendet

Die USA, Kanada und Mexiko haben die erste Runde der Neuverhandlungen zum Nafta-Freihandelsabkommen beendet. Alle drei Länder seien bemüht, den Verhandlungsprozess zu beschleunigen und das Abkommen...

Stundenlange Verspätungen auf ICE-Strecke Hamburg-Berlin

Berlin - Auf der vielbefahrenen ICE-Verbindung zwischen Hamburg und Berlin hat es am Sonntag erneut stundenlange Verspätungen gegeben. Wegen Vandalismus an Signalanlagen wurde die Strecke bis...

Wirtschaftsministerin will Abschaffung der Luftverkehrsteuer

Berlin - Im Zuge der Pleite von Air Berlin hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) eine Abschaffung der Luftverkehrsteuer gefordert. "Die Luftverkehrsteuer wird von Airlines und...

Schwesig: Feste Frauenquote für Vorstände muss kommen

Schwerin - Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), unterstützt die Forderung ihrer Nachfolgerin im Bundesfamilienministerium, Katarina Barley (SPD), eine...

Monopolkommission warnt vor Bevorzugung der Lufthansa bei Air Berlin

Im Ringen um die Aufteilung der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin hat der Vorsitzende der Monopolkommission, Achim Wambach, vor einer politisch motivierten Bevorzugung der Lufthansa gewarnt....

Tiefensee: Deutschland braucht starke Solarindustrie

Erfurt - Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) geht trotz der Insolvenz des Solarzellenherstellers Solarworld von einem Wiedererstarken der Branche in Deutschland aus. "Deutschland...

BDI-Präsident beklagt

Berlin - Der Präsident des Industrieverbands BDI, Dieter Kempf, hat eine "generelle Diskreditierung" der deutschen Autohersteller beklagt. Die Debatte im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre habe...

Nach Übernahme Umsatzplus bei früheren Kaiser`s-Tengelmann-Filialen

Berlin - Die Umsätze der früheren Filialen von Kaiser`s Tengelmann legen nach der Übernahme durch Edeka und Rewe stark zu. "Der Umsatz wächst in den umgeflaggten Märkten zweistellig", sagte...

Die führenden Aktien werden Ihnen von Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.


Weitere Meldungen

Berichte: Air Berlin meldet Insolvenz an

Berlin - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: Berichte: Air Berlin meldet Insolvenz an. Die Redaktion bearbeitet das

Mehr

Großhandelspreise im Juli gestiegen

Wiesbaden - Neben den Verbraucherpreisen sind im Juli auch die Verkaufspreise im Großhandel gestiegen: Sie waren um 2,2 Prozent höher als noch vor einem Jahr. Wie das

Mehr

Fipronil: Österreichisches Unternehmen nimmt deutsche Eier aus Sortiment

Wien - Ein österreichisches Unternehmen hat, aufgrund der Berichterstattung über mit Fipronil belastete Eier, seine aus Deutschland gelieferten Eier vorsorglich aus dem Sortiment

Mehr

Zahl der Unternehmensinsolvenzen leicht gestiegen

Wiesbaden - Im Mai dieses Jahres meldeten die deutschen Amtsgerichte 1.764 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 1,6 Prozent

Mehr

Freiberufler stellen deutlich mehr Auszubildende ein

Berlin - Freiberufler wie Architekten, Anwälte und Ärzte melden entgegen dem allgemeinen Trend deutlich steigende Ausbildungszahlen. Das geht aus Unterlagen des Bundesverbandes

Mehr

Top Meldungen

Tesla geht in die Luft


Der Elektroautobauer Tesla geht eine Kooperation mit der Lufthansa ein und wird in das Vielfliegerprogramm "Miles & More" integriert. In der Praxis bedeutet das, dass die

Mehr
Ölkonzern Total übernimmt für 7,45 Milliarden Dollar Maersk Oil

Der französische Energiekonzern Total übernimmt für 7,45 Milliarden Dollar (6,35 Milliarden Euro) die Ölsparte Maersk Oil der dänischen Containerreederei Moeller-Maersk. Damit

Mehr
Bsirske hält Sparpolitik der Bundesregierung für "großen Fehler"

Berlin - Der Chef der Gewerkschaft Verdi, Frank Bsirkse, hält den eingeschlagenen Sparkurs für eine "große Fehlleistung" der Großen Koalition. "Der Investitionsstau insgesamt

Mehr