Lifestyle

Geld für die Altersvorsorge

  • Ralf Loweg/wid - 11. April 2019, 11:05 Uhr
Bild vergrößern: Geld für die Altersvorsorge
wid Groß-Gerau - Wer rechtzeitig Geld für die Altersvorsorge zur Seite gelegt hat, kann einen entspannten Lebensabend verbringen. qimono / pixabay.com

Mit steigendem Alter gewinnt das Thema Altersvorsorge an Bedeutung. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov hervor. So geben mehr als 40 Prozent der Befragten ab 45 Jahren an, dass sie ihr Geld hierfür verwenden wollen.

Anzeige


Mit steigendem Alter gewinnt das Thema Altersvorsorge an Bedeutung. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov hervor. So geben mehr als 40 Prozent der Befragten ab 45 Jahren an, dass sie ihr Geld hierfür verwenden wollen. In den Altersgruppen davor stehen dagegen das Sparen und der Bau oder Kauf einer Immobilie (fast 30 Prozent) noch vor der Altersvorsorge.

Die Befragten ab 45 Jahren verfügen zudem über mehr Kapital als die Jüngeren. Zehn Prozent geben hier an, dass sie über eine Kapitalsumme von mehr als 50.000 Euro verfügten.

Die News Geld für die Altersvorsorge wurde von Ralf Loweg/wid am 11.04.2019 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Verbraucher, Geld, Umfrage abgelegt.

Weitere Meldungen

Der Bademantel bleibt im Hotelzimmer


Bademäntel, Handtücher, Seife und Shampoo: Viele Hotelgäste packen bei ihrer Abreise alles ein, was sie im Zimmer oder Bad vorfinden. Doch diese Vorstellung von "All

Mehr
Mietrecht: Beim Rollladen hört der Spaß auf


Modernisiert ein Vermieter eine Wohnung, muss er den vertragsgemäßen Zustand danach wiederherstellen. Zum Beispiel muss er Außenjalousien anbringen, wenn diese vorher

Mehr
Ellen Schwiers ist tot

München - Die Schauspielerin Ellen Schwiers ist tot. Sie starb laut übereinstimmenden Medienberichten am Freitagmorgen im Alter von 88 Jahren. Nach bestandener Schauspielprüfung

Mehr

Top Meldungen

US-Wirtschaft legt im ersten Quartal stark zu

Die US-Wirtschaft hat im ersten Quartal stark zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,2 Prozent, wie das

Mehr
Sony steigert Gewinn auf Rekordhöhe - warnt aber bereits vor dem Einbruch

Der japanische Technologiekonzern Sony hat in seinem zurückliegenden Geschäftsjahr bis Ende März einen Rekordgewinn von umgerechnet 7,3 Milliarden Euro eingefahren - warnte am

Mehr
EU-Kommissarin Vestager will mehr Konkurrenz für Digital-Platzhirsche

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager fordert schärfere Regeln für dominante Digitalkonzerne. "Sonst werden wir sehr bald in einer Welt leben, die von riesigen Unternehmen

Mehr